Wir sind eine Fairtrade Gemeinde!
Kindergemeinde Amstetten

Kontrast

AAAA

Wetter

Startseite Sie befinden Sich hier: > Kultur > Schloss Ulmerfeld > Ausstellungen

 

15. Juni bis 21. Oktober 2018

Experimentelle 20 

Gunter Damisch (A), Petra Lemmerz (D), Susanne Hackenbracht (D), Uwe Lindau (D), Silvia Siemes (D), Dido Schosser (D), Felix Droese (D), albertrichard Pfrieger (D), Mark Knüttgen (D), Christa von Bitter (D), Irmela Maier (D), Thomas Rissler (D), Anne Römpp (D), Katharina Bürgin (CH).

Die internationale zeitgenössische Gruppenausstellung  „Experimentelle“  (Kurator: Titus  Koch) hat bereits eine lange Tradition und findet im 2-Jahres-Rhythmus zeitgleich an verschiedenen Orten in Europa statt.
Neben Schloss Randegg (Landkreis Konstanz), Ruhestetten (Landkreis Sigmaringen), Bad Schussenried (Landkreis Biberach), Thayngen (Kanton Schaffhausen), Strasbourg (Elsass) wird Schloss Ulmerfeld heuer bereits zum dritten Mal im Mittelpunkt der informellen Kunst und der Begegnung von weniger bekannten KünstlerInnen und arrivierten KünstlerInnen internationalen Formats stehen, wobei die Werke von Gunter Damisch einen Schwerpunkt bilden.
Dialogführungen mit Kulturvermittlerin Helga Steinacher, Audioguides (auch via Amstetten-App)

Veranstalter: Stadtgemeinde Amstetten, Kulturabteilung
Ausstellungsdauer: 15. Juni bis 21. Oktober 2018
Öffnungszeiten: Fr 15-19 Uhr | Sa, So, Ft 10-12 und 14-17 Uhr
Eintritt frei!

 

G. Damisch: Oranges Flämmleraufstromfeld, 2011, Fotograf: Günter König



Information:

Kultur-  und Tourismusbüro im  Rathaushof:
(Mo-Fr  9-17  und  Sa  9-12  Uhr)
Tel:  07472/601-454 / Fax:  07472/601-455
e-mail:  info(at)amstetten.at

Schlossverwaltung  Ulmerfeld:  
Tel:  07472/601-363  oder  07475/54037

Öffnungszeiten  der Ausstellungen: 
Fr  15-19  Uhr, Sa,  So-  und  Feiertag  10-12 und  14-17  Uhr

Schlossbesichtigung  mit Ortsgeschichtlichem  Museum  und Historischer  Waffensammlung  im Schlossturm:  
So-  und  Feiertag  14-17  Uhr oder  jederzeit  nach  telefonischer 
Voranmeldung 0676/5760149  oder 07472/601-363
Eintritt  frei!

Im Rahmen der Veranstaltungen können durch die oder im Auftrag der Stadtgemeinde Amstetten Fotografien und / oder Filme erstellt werden. Mit dem Besuch der Veranstaltungen nehmen die BesucherInnen zur Kenntnis, dass Fotografien und Videomaterial auf denen sie abgebildet sind, zur Berichterstattung verwendet und in den Medien veröffentlicht werden.

Druckversion

counselling