Wir sind eine Fairtrade Gemeinde!
Kindergemeinde Amstetten

Kontrast

AAAA

Wetter

Startseite Sie befinden Sich hier: / Sport, Jugend&Freizeit / Stadtbücherei / Aktuelle Neuerscheinungen / Sachbücher

Stadt- und ÖGB Bücherei Amstetten

Neuerscheinungen

Sachbücher

Andrea Wulf
Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur

Was hat Alexander von Humboldt, der vor mehr als 150 Jahren starb, mit Klimawandel und Nachhaltigkeit zu tun? Der Naturforscher und Universalgelehrte, nach dem nicht nur unzählige Straßen, Pflanzen und sogar ein »Mare« auf dem Mond benannt sind, hat wie kein anderer Wissenschaftler unser Verständnis von Natur als lebendigem Ganzen, als Kosmos, in dem vom Winzigsten bis zum Größten alles miteinander verbunden ist und dessen untrennbarer Teil wir sind, geprägt.

 

Werner Bomans, Ulli Bomans
Bauen im Garten

Wir alle wünschen uns sonnige Sommer und träumen davon, unsere Freizeit draußen zu verbringen. Dafür ein gemütliches Umfeld - nicht nur mit Blumen und Sträuchern - zu schaffen, ist besonders für den Heimwerker einfach. Vom einfachen Holzplattenbelag auf dem Balkon, drei verschiedenen Möglichkeiten eine Terrasse zu bauen, Sichtschutz im Garten, Wege- und Treppenbau bis zu einer einfachen und dekorativen Hangbefestigung zeigen die Autoren Möglichkeiten unseren Freilufttraum zu verwirklichen.

 

Sandra Bielmeier, Armin Bielmeier
Bienen Basics

Das Halten und Fördern von Bienen ist in, sowohl auf dem Land als auch in der Stadt. Denn Imkern ist nicht nur ein abwechslungsreiches, naturverbundenes Hobby, das Ausgleich zum modernen, hektischen Alltag schafft, uns in die faszinierende Welt eines Bienenstaats entführt und obendrein mit gesundem Honig versorgt. Es ist auch ein wichtiger Beitrag zum Umweltschutz und zum Kampf gegen das Bienensterben.

 

Petra Ahnert
Bienenwachs Werkstatt

Petra Ahlert, Imkerin und Inhaberin der Firma Beeswax Alchemy, führt in diesem Buch Schritt für Schritt durch die faszinierende Welt des Bienenwachses. Honigbienen produzieren das Wachs zum Wabenbau und zur Brutaufzucht. In diesem Buch zeigt sie, was Bastlerinnen und Bastler alles aus Bienenwachs selbst herstellen können vom Lippenbalsam über Kerzen bis hin zu beschichtetem Stoff. Begonnen wird mit einer Einführung in die Herkunft, Geschichte und Verwendung des Bienenwachses.

 

Fahmy Aboulenein
Die Pharma-Falle

Ein Arzt bekommt von einem Pharmariesen Geld für einen lobenden Artikel über ein neues Medikament und er braucht ihn nicht einmal selbst zu schreiben. Die PR-Leute des Pharmariesen schreiben den Text in seinem Namen gleich selbst. Das ist verdeckte Korruption und doch nur ein kleines von vielen Beispielen dafür, wie die Pharmaindustrie unsere Ärzte teils subtil und teils ganz offen manipuliert. Dr. Fahmy Aboulenein, Neurologe und MS-Spezialist, hat genug davon. Im Bewusstsein der Folgen, die das für ihn haben kann, wagt er den Schritt an die Öffentlichkeit und durchleuchtet die verfilzten Strukturen zwischen Pharmaindustrie und Ärzteschaft, deren Opfer ahnungslose Patienten sind.

 

Martina Winkelhofer
Eine feine Gesellschaft

Verhängnisvolle Heiratsallianzen, heimliche Liebesabenteuer, Luxus-Callgirls, gepeinigte Kinder, skrupellose Erzieher, gelangweilte Thronfolger und Playboy-Prinzen: Europas Königs-und Kaiserhöfe im 19. Jahrhundert waren »eine feine Gesellschaft«. Zahllose Affären erschütterten die europäischen Herrscherhäuser und das neue Phänomen der Massenmedien lieferte den schockierten Untertanen immer neue Skandal- und Klatschgeschichten. Martina Winkelhofer führt den Leser hinter die höfischen Kulissen und erzählt spannend und detailreich von Europas Dynastien am Vorabend des Ersten Weltkrieges.

 

Rüdiger Vaas
Einfach Hawking!

Was war vor dem Urknall? Warum sind Schwarze Löcher schwarz? Können wir in die Vergangenheit reisen? Zum 75. Geburtstag von Stephen Hawking bringt Rüdiger Vaas sprichwörtlich Licht ins Dunkel. Mit kurzweiligen Texten geht er den großen Geheimnissen der Wissenschaft auf den Grund und erklärt leicht verständlich Hawkings faszinierende Gedanken. Dazu zeigen lustige Illustrationen, was hinter den Ideen des genialen Forschers steckt. Eine anregende Reise durch Hawkings wunderbares Universum.

 

Reinhard Trinkler
Falco - die Legende lebt

Als am 19. Februar 1957 Johann Hölzel in Wien geboren wird, kann niemand ahnen, dass dies eine Sternstunde der österreichischen Musikwelt ist. Aus schwierigen Familienverhältnissen stammend, wird ihm die Musik bald zum wichtigsten Lebensinhalt - früh gründet er seine erste Band Umspannwerk, mit 20 findet er seinen Künstlernamen Falco, nach dem deutschen Skispringer Falko Weißpflog, und feiert erste Erfolge mit Drahdiwaberl. Getrieben von dem unstillbaren Wunsch, es an die Spitze zu schaffen, arbeitet Falco unermüdlich an seinem Aufstieg.

 

Volker Wittkamp
Fit im Schritt

"Was macht ein Urologe eigentlich genau?" - Das ist die häufigste Frage, die Volker Wittkamp jenseits des Krankenhausalltags zu hören bekommt. Um Berührungsängste mit seinem Fachgebiet zu reduzieren und Licht in dieses Dunkel zu bringen, erklärt er Männern (und Frauen) hier, wie sie »untenrum« funktionieren und was zu tun ist, wenn das mal nicht der Fall sein sollte. Wittkamp macht organische Abläufe verständlich und berichtet über spannende Fallgeschichten aus seinem Berufsalltag - wie die von einem 30jährigen Bodybuilder, dessen Chihuahua beim Spielen die Würstchen verwechselt hat.

 

Eva Oer, Christian Cohrs
Generation Selfie

Unsere Welt wird zunehmends digitaler, speziell die junge Generation verbringt einen Großteil ihrer Zeit online und betreibt dabei mehr und mehr eine umfangreiche Selbstinszenierung. Der einzelne Mensch wird zum Ich-Darsteller, sein Leben zu einer nie endenden Show in sozialen Netzwerken, möglichst in Form einer Kette von Höhepunkten - ständig auf der Jagd nach Likes, Beachtung und Applaus. Das inszenierte Leben im Internet hat jedoch seinen Preis.

 

Yuval Noah Harari
Homo Deus

In seinem Kultbuch "Eine kurze Geschichte der Menschheit" erklärte Yuval Noah Harari, wie unsere Spezies die Erde erobern konnte. In "Homo Deus" stößt er vor in eine noch verborgene Welt: die Zukunft. Was wird mit uns und unserem Planeten passieren, wenn die neuen Technologien dem Menschen gottgleiche Fähigkeiten verleihen - schöpferische wie zerstörerische - und das Leben selbst auf eine völlig neue Stufe der Evolution heben?

 

James E. Tew
Imkern - der Problemlöser

Kompakt und übersichtlich: Know-how des Profis zum erfolgreichen Umgang mit Bienen. Einzigartig praxistauglich und lösungsorientiert. Vom Bienenstock-Management über Bienenzucht bis hin zur Honiggewinnung. Die 100 häufigsten Themen erklärt: Zusammenhänge verstehen und möglichen Problemen vorbeugen.

 

Siegfried Nasko
Karl Renner

Karl Renner gilt bis heute als einer der wichtigsten Politiker Österreichs. Als Staatskanzler gründete er die Erste Republik, als Bundespräsident führte er die Zweite Republik an. Man kann ihn zu Recht als Jahrhundertpolitiker bezeichnen, da er das Geschick der österreichischen Sozialdemokratie über viele Jahrzehnte prägte. Doch er gilt auch als einer der umstrittensten Politiker, da sein offizielles Ja zum Anschluss an Hitler-Deutschland seinem Ansehen erheblich geschadet hat. Siegfried Nasko untersucht nochmals alle Quellen und zeichnet ein völlig neues Bild von der vielschichtigen Persönlichkeit Karl Renners und seinem politischen Wirken und Schaffen.

 

Hugo Portisch
Leben mit Trump - ein Weckruf

Nie zuvor war die Welt so unberechenbar und mit so vielen Problemen konfrontiert wie heute. Mit der Wahl Donald Trumps zum 45. US-Präsidenten ist die Lage noch schwieriger geworden. Wird sich das Gleichgewicht zwischen den Supermächten USA und Russland verlagern? Was passiert nun in den Krisen- und Kriegsregionen der Welt? Wie reagieren die Länder Europas auf die amerikanische Politik? Und was bedeutet das für jeden Einzelnen von uns?

 

Hans-R. Grundmann
Mallorca

Nach einem ausführlichen Palmakapitel folgen Beschreibungen aller nennenswerten Orte rund um die Insel (über 100) mit allen Sehenswürdigkeiten und vielen Hinweisen, die man anderswo kaum findet. Dazu Vorschläge für Spaziergänge und kleine Wanderungen sowie zwölf inselweite Routen für Tagestrips mit Mietwagen, Bus, Eisenbahn und Boot. Tabellarische Übersichten samt Karten zu den schönsten Buchten und Stränden, zu Ausflugszielen wie alten Festungen, Burgruinen, Klöstern, einstigen Herrenhäusern und Museen der Insel, zu Märkten und Vergnügungspark und den empfehlenswertesten Restaurants ergänzen den Reiseteil.

 

Ramazan Demir, Schlomo Hofmeister
Reise nach Jerusalem

Vor der Blauen Moschee in Istanbul und an der Klagemauer in Jerusalem richten sich viele erstaunte Augen auf sie: den Gemeinderabbiner und den Imam aus Wien. Vor Ort wollen die Vertreter zweier unterschiedlicher Konfessionen sich selbst ein Bild machen von der Sicht des jeweils anderen. Der interreligiöse Dialog, wie er in Konferenzen geführt wird, ist ihnen »zu wolkig«. Sie wollen konkrete Zeichen setzen.

 

Nina Konopinski-Klein
Rumänisch-Deutsch für die Pflege zu Hause

Eine große Herausforderung für viele rumänische Pflegekräfte im deutschsprachigen Raum ist die Verständigung im Alltag der häuslichen Pflege. Dieser einfache Sprachführer ist ein unverzichtbarer Helfer im direkten Gespräch. Begriffe und einfache Sätze aus dem Alltag werden in beiden Sprachen angeführt und erleichtern die Kommunikation zwischen allen Beteiligten. Häufig verwendete Vokabeln, medizinische Fachwörter und einfache Dialoge werden zu Alltagsthemen zusammengetragen, wie z.B.: Körperhygiene, Haushalt, der menschliche Körper, Wohlbefinden, Arztbesuch, Gesundheit und Krankheit, Ernährung. Zahlreiche Abbildungen unterstützen ebenfalls das Einander-Verstehen.

 

Udo Bernhart, Erwin Brunner
Seychellen

Suchen Sie Ihren ganz persönlichen Traumstrand mit Palmen und türkisblauem Meer? Der Reiseführer Seychellen führt Sie hin. Freundliche Menschen und eine friedfertige Kultur erwarten Sie! Lassen Sie sich von der köstlichen Küche verführen. Ein Paradies für alle, die gerne segeln und tauchen, aber auch für Wanderer und Aktive. Entdecken Sie 50 Highlights auf den Inselparadiesen im Indischen Ozean. Urlaubsglück im Einklang mit sich und der Welt!

 

Alexander von Schönburg
Weltgeschichte to go

Eigentlich geht das gar nicht: die ganze Weltgeschichte auf 280 Seiten zu erzählen. Aber Alexander von Schönburg kann’s, und er tut es so elegant und leichtfüßig, dass man plötzlich süchtig wird nach Geschichte. Er nimmt uns mit auf die Reise zu den wichtigsten Städten der Menschheit, von Babylon über Berlin bis New York. Die größten Helden werden benannt und die schlimmsten Schurken. Schönburg erzählt von Kunstwerken, Erfindungen und Ideen der Menschheit, vom Faustkeil bis zum Selfiestick.

 

Eckart von Hirschhausen
Wunder wirken Wunder

Die Wissenschaft hat die Magie aus der Medizin vertrieben, aber nicht aus uns Menschen. Welche Kraft haben positive und negative Gedanken? Wieso täuschen wir uns so gerne? Und warum macht uns eine richtige Operation manchmal nicht gesünder als eine vorgetäuschte? Der Placeboeffekt ist mächtig! Und wenn wir so viele Möglichkeiten haben, den Körper mit dem Geist zu beeinflussen - warum tun wir es so selten gezielt?

 

Anna Veith
Zwischenzeit

Die Selbstreflexion von Österreichs erfolgreichster und bekanntester Sportlerin Anna Veith. Ihr mutiger Weg zur Olympiasiegerin, Weltmeisterin und Gesamtweltcupsiegerin, ihr schmerzhafter Rückschlag, ihr Comeback: Innensicht einer Außergewöhnlichen.

 

Bilder & Rezensionen (C) Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften


counselling