Wir sind eine Fairtrade Gemeinde!
Kindergemeinde Amstetten

Kontrast

AAAA

Das Wetter

Startseite Sie befinden Sich hier: / Bürgerservice / Infrastruktur / Soziales

Soziale Einrichtungen


Tipp: Zum Suchen auf der Seite bitte STRG+F druecken und den Suchbegriff eingeben!

 AK NÖ : Beratungsstelle 

Die NÖ Arbeiterkammer hat für die unterschiedlichen Themengebiete eigene Telefon-Hotlines eingerichtet:

Arbeits-u. sozialrechtliche Fragen:: 05/7171/1717
Mo-Do von 8-16 Uhr
Fr von 8-16 Uhr

Konsumentenberatung DW 05/7171/1616
Mo-Fr von 8-13 Uhr
Sprechtag jeden FR von 8.30 bis 12 Uhr in der Bezirksstelle

Lehrling- und Jugendschutz 05/7171/1106
Mo-Do von 8-16 Uhr, Fr von 8 bis 14 Uhr

Steuerberatung 05/7171/1105
Mo-Do von 8-16 Uhr, Fr von 8-14 Uhr

Bildungsbonus 05/7171/1234
Mo-Do von 8-16 Uhr, Fr von 8-14 Uhr
Wiener Straße 55
3300 Amstetten
Telefon: 05/7171/5150
Telefax: 05/7171/5177
Link: http://www.aknoe.at

Anmerkung:
Bezirksstellenleiter: Robert Schuster
In den Bezirksstellen stehen die AKNÖ-Experten Montag bis Donnerstag von 8-16 Uhr und Freitag von 8-12 Uhr mit Rat und Tat zur Seite (Terminvereinbarung erforderlich):
Amstetten DW 5150
Broschüren-Hotline:05/7171-1212
Drucken 

 AK-Service-Hotline : Hotline 

Telefon-Service-Hotline zum Ortstarif
Telefon: 05/7171-5150
Telefax: 05/7171-5177
Link: http://www.aknoe.at

Anmerkung:
AK NÖ
Drucken 

 Aktiv-plus-Karte : Förderungen 

"aktiv-plus-Karte" kostet jährlich € 7,-- und bietet Angebote und Ermäßigungen, bis zu 50%, sowie umfassende Informationen und Versicherungsleistungen.
Anspruchsberechtigt sind alle Frauen ab dem 55. Lebensjahr und alle Männer ab dem 60. Lebensjahr, mit Hauptwohnsitz in Niederösterreich und österreichischer Staatsbürgerschaft oder EWR-Bürgerschaft.
Der Erwerb der aktiv-plus-Karte ist unabhängig davon, ob Sie bereits im Ruhestand oder noch Erwerbstätig sind.
NÖ Landesregierung
Landhausplatz 1, Haus 8
3100 St. Pölten
Telefon: 02742/9005-13224
Telefax: 02742/9005-13216
E-Mail: Bild: Mail senden:post.seniorenreferat(at)noel.gv.at
Link: http://http://www.noe-aktivplus.at/
Drucken 

 Amstettner Kinderträume : Kinderbetreuung 

Zielgruppe:Kinder im Alter von einem Jahr bis zum ehestmöglichen Kindergarteneintritt
Siedlungsstraße 20
3300 Amstetten
Telefon: 0664//88540844

Anmerkung:
Leiterin: Frau Sabine Leitsberger
Drucken 

 Anonyme Geburt : Soziale Einrichtung 

Das Land NÖ übernimmt als Träger der Jugendwohlfahrt die Kosten der anonymen Geburt. Auf Wunsch der Frau wird Abstand von der Aufnahme der persönlichen Daten genommen.
Telefon: 02742/9005-16415

Anmerkung:
Ab 1. Juli 2001 in folgenden Krankenhäusern möglich:
Amstetten, Mödling, St. Pölten, Tulln, Zwettl, Mistelbach, Krems, Wr. Neustadt u. Korneuburg
Drucken 

 A-Toll : Verein/Organisation 

Möglichkeiten des Jugendzentrums

Offener Betrieb, während des offenen Betriebes stehen Außenanlagen (Skaterplatz, Beach-Volleyballplatz und ein Streetballplatz) zur Verfügung, im Jugendzentrum selbst gibt es einen Wuzler, Tischtennistisch, Billardtisch, Internetzugang und einen Fernseher
Gezielte Aktionen (Volleyballturnier, Skatertunier, Selbstverteidigung, ...), die im Rahmen des offenen Betriebes oder auch außerhalb davon stattfinden können.
Veranstaltungen außerhalb des Jugendzentrums (Schwimmen, Eislaufen, Kino, Wandern, Radfahren, ...)
Beratungen durch Personen, die in das Jugendzentrum eingeladen werden z.B.: AMS, Drogenpräventionsstellen, u.s.w.
Die Möglichkeit, den Jugendlichen Räumlichkeiten für Konzerte und Parties zur Verfügung zu stellen.
Musikräume:
Grundsätzlich ist es möglich, für jugendliche Bands den Spielsaal als Proberaum zu nutzen.
Für uns wären Zeiten außerhalb des offenen Betriebes am günstigsten und wünschenswert.
Programm:
eden Mittwoch gibt es ein Mädchenkaffee ab 14.00 Uhr
Jeden Freitag zeigen wir einen Videofilm von 19.00 -21.00 Uhr
In Planung sind Projekte, die von Interesse/ Witterung und Aktualität abhängig sind; die genaue Durchführung wird rechtzeitig bekannt gegeben
Stefan-Fadinger-Straße 25
3300 Amstetten
Telefon: 07472/69917
Telefax: 07472/69917
E-Mail: Bild: Mail senden:Jugendzentrum(at)amstetten.at
Link: http://jugendzentrum.amstetten.at/

Anmerkung:

Die Öffnungszeiten:
Montag - Donnerstag, Sonntag:
14.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Freitag & Samstag:
14.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Öffnungszeiten in den Sommerferien:
Montag bis Donnerstag, Sonntag:
15.00 bis 21.00 Uhr
Freitag, Samstag:
15.00 bis 22.00 Uhr
Drucken 

 Bezirksbauernkammer : Sprechtage 

Landwirtschaftskammer, Bezirksbauernkammer Amstetten
Kaspar-Brunner-Str. 18
3300 Amstetten
Telefon: 050 2594 0100
E-Mail: Bild: Mail senden:office(at)amstetten.lk-noe.at
Link: http://http://noe-bbk.lko.at/

Anmerkung:
http://www.agrarnet.info/netautor/napro4/appl/na_professiona... Obmann/Obfrau, Landesbäuerin-Stv. Maria Lechner
Telefon: 07472/62 286-11
Leitung; Ing. Franz Buber
Bild: Mail senden: franz.buber(at)amstetten.lk-noe.at
Telefon: 07472/62 286-9
Telefax: 07472/62 286-29
Sekretariat: Renate Nußbaummüller
Bild: Mail senden: renate.nussbaummueller(at)amstetten.lk-noe.at
Telefon: 07472/62 286-14
Drucken 

 BFI Niederösterreich : Hotline 

Das BFI NÖ bietet individuell abgestimmte Einzelcoachings, Schulungen für Kleingruppen und Firmenschulungen, etc. für gezielte Aus- und Weiterbildung an. Viele Firmen, Gemeinden und Bildungsinteressierte nutzen maßgeschneiderte Bildungsangebote und lassen sich durch das BFI NÖ ihr persönliches Schulungsprogramm erstellen und umsetzen
Franz-Kollman-Straße 2/7
3300 Amstetten
Telefon: 07472/63338
Telefax: 07472/63338-444
E-Mail: Bild: Mail senden:amstetten(at)bfinoe.at
Link: http://www.bfinoe.at

Anmerkung:
Zielgruppe: ArbeitnehmerInnen, Lehrlinge, Firmen, öffentliche Einrichtungen, Gemeinden, Vereine, StudentInnen, BetriebsrätInnen und PersonalvertreterInnen, SeniorInnen, etc.
Drucken 

 Bleib Aktiv Zentrum : Angebot 

Gemeinsam statt einsam sollen Senioren künftig Zeit in einem fachkundig betreuten Umfeld verbringen können.
Die Lebensfreude und Lebensqualität soll durch unterschiedliche Angebote wie Seniorentreff, Bewegung bis ins hohe Alter sowie Beratungs- und Vortragstätigkeit zu gesundheitsrelevanten Themen gefördert werden.
Rotes Kreuz
Rathausstraße 23
3300 Amstetten
Telefon: 07472/29058-0
Link: http://www.roteskreuz/amstetten
Drucken 

 Blindenverein : Soziale Einrichtung 

Die nächsten Termine für die Bezirksgruppe Amstetten (jeden 3. Samstag im Monat):

Beginn: jeweils 14.00 Uhr
Ort: Stadtbrauhof, Hauptplatz 14, 3300 Amstetten
Infos bei: Bezirksgruppenleiter Clemens Bruckner, Tel. 07475/538 06
Hauptplatz 14
3300 Amstetten
Telefon: 07475/538 06

Anmerkung:
Für blinde und sehbehinderte Menschen gibt es auch in Amstetten Unterstützung durch monatlich stattfindende Bezirksgruppen-Treffen der Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs.

An den Bezirksgruppen-Nachmittagen steht geselliges Beisammensein im Vordergrund. Selbstverständlich bieten wir auch Musik, Information, Beratung und Präsentation von Hilfsmitteln an.
Drucken 

 Caritas : Beratungsstelle Wohnungssicherung 

Ziielgruppe der Beratungsstelle:
Menschen die eine Krise durchleben und vom Wohnungsverlust bedroht sind.
Burgfriedstr. 10
3300 Amstetten
Telefon: 07472/233 99 29, 0676/83844 309
Telefax: 07472/233 99 13
E-Mail: Bild: Mail senden:delo(at)stpoelten.caritas.at
Link: http://www.stpoelten.caritas.at
Drucken 

 Caritas : Club Aktiv 

Der Club Aktiv bietet Menschen mit psychischen Erkrankungen die Möglichkeit zu gemeinsamen Aktivitäten und zum Erfahrungsaustausch

Ziele sind:
Isolation und Rückzugstendenzen entgegenwirken
Selbstbewußtsein und Selbstwert fördern
Lebensqualität erhalten und steigern
Wie wir helfen, was wir anbieten:
regelmäßige Treffen in geschützten Atmosphäre mit fachlicher Betreuung
gemeinsame Programmgestaltung mit Angeboten wie:
Clubcafe
kochen
Feste vorbereiten und feiern
kulturelle und sportliche Aktivitäten
therapeutische Angebote (Musiktherapie, Kunsttherapie, Kreatives Gestalten) Gesprächsrunden zu aktuellen Themen
Hauptplatz 37
3300 Amstetten
Telefon: 07472/65544 - 21,0676/838 44 373
Telefax: 07472/65544-4
Link: http://www.stpoelten.caritas.at

Anmerkung:
Öffnungszeiten: Mo 9-13 Uhr
Di 13-17 Uhr
Mi 15-19 Uhr
Do 11-15 Uhr
Fr 9-13 Uhr
Sa 13 - 17 Uhr ( 1 Mal monatlich / ist im Clubprogramm ersichtlich)
Drucken 

 Caritas : Arbeitsassistenz 

Arbeitsassistenz unterstützt die berufliche Integration von Menschen mit psychischen Problemen oder Erkrankungen sowie Personen mit Lernschwäche oder geistiger Behinderung. Die Zusammenarbeit mit Betrieben und Arbeitgebern hat für uns dabei besondere Bedeutung.
Wie wir helfen, was wir anbieten:
Betroffene erhalten bei der Arbeitsassistenz fachkundige Hilfe:
Berufsorientierung in Hinblick auf Fähigkeiten und Arbeitsmarkt
Gemeinsame Planung der Arbeitsplatzsuche
Passende Begleitung des Berufseinstiegs
Vermittelnde Beratung bei Konflikten und drohendem Jobverlust
Hauptplatz 37
3300 Amstetten
Telefon: 07472/65544 -12/ 13
Telefax: 07472/25435
Link: http://www.stpoelten.caritas.at
Drucken 

 Caritas : Sozialberatung Mostviertel 

Zielgruppe der Beratungsstelle:
Beratung von Menschen in schwierigen Lebenssituationen. Kostenlose und diskrete Beratung bei sozialen, finanziellen und rechtlichen Problemen. Auch finanzielle Überbrückungshilfe wird angeboten.
Burgfriedstr. 10
3300 Amstetten
Telefon: 07472/23399-30
Telefax: 07472/23399-13
Link: http://www.stpoelten.caritas.at
Drucken 

 Caritas : Psycho Sozialer Dienst 

Angehörigengruppe- Treffen:
Für Familienmitglieder, Verwandte, Freunde von psychisch erkrankten Menschen;
Treffen: jeweils am 2. Donnerstag im Monat, um 18.00 Uhr

Telefonischer Beratungs- und Informationsdienst
des Psycho-Sozialen Dienstes

Adresse: Regionalbüro Mostviertel 3300 Amstetten, Hauptplatz 37
Fax: 07472/65544-4

Telefonische Beratung von Montag - Freitag: 9 bis 12 Uhr

07472/65544
Bürozeiten von Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr
Nun steht zusätzlich von Montag bis Freitag ein täglicher telefonischer Beratungs- und Informationsdienst zur Verfügung.

Die Beratung erfolgt freiwillig und ist kostenlos. Alle Berater sind zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Sie können den Psycho-Sozialen Dienst kontaktieren, wenn
- sie sich an einer psychischen Krise befinden und einfach nicht mehr weiter können
• wenn sie der Gedanke sterben zu wollen nicht mehr los lässt
• - wenn sie an einer psychischen Erkrankung leiden und gerne Unterstützung im Alltagsleben hätten
• - wenn Angst ihr Leben bestimmt
• - wenn sie mehr über Depressionen, Manie, Psychose, Alkoholismus etc. wissen wollen
• - wenn sie mehr über Medikamente bei psychischen Erkrankungen wissen wollen
• - wenn sie durch ihre Krankheit den Kontakt zu anderen Menschen verloren haben
• - wenn sie einen Aufenthalt in einer psychiatrischen Klinik hinter sich haben
• - wenn sie Angehöriger eines psychisch kranken Menschen sind
• wenn sie Unterstützung brauchen und nicht wissen, wo sie sich hin wenden sollen Viele Menschen denken alles alleine schaffen zu müssen, aber meist geht es mit Unterstützung leichter!

In den Räumlichkeiten des Psycho-Sozialen-Dienstes der Caritas hat die
Selbsthilfegruppe Amstetten des HSSG für Betroffene mit Depressionen und Angststörungen:
Treffen-Adresse:
HSSG – Hilfe zur Selbsthilfe für seelische Gesundheit - SelbsthilfegruppenTreffen jeden 1. und 3. Donnerstag
um 18.30 Uhr in der Beratungsstelle PSD, Amstetten, Hauptplatz 37
Kontaktperson:
NÖ-Landesverband-Verein HSSG Amstetten
Stefanie Kaltenbrunner, Euratsfeld, Mozartstraße 15
Tel.: 07474/328 oder 0664/4040546
Fax: 07474/3284
oder Karl Schwarz
Tel. 07473/8442
Hauptplatz 37
3300 Amstetten
Telefon: 07472/65544 - DW
Telefax: DW 4
Link: http://www.stpoelten.caritas.at
Drucken 

 Caritas : Sozialstation - Betreuen und Pflegen zu Hause 

Bestmögliche Pflege und Betreuung durch entsprechend qualifiziertes Personal.
Die Caritas Pflegedienste stellen sich in den Dienst am Menschen. Das Ziel ist eine ganzheitliche Pflege von Menschen in ihrer häuslichen Umgebung. Die Eigenständigkeit der betroffenen Menschen wird möglichst erhalten und gefördert.
Wenn Sie oder Ihre Angehörigen durch Krankheit, Pflegebedürftigkeit oder nach einem Spitalsaufenthalt zu Hause Pflege und Betreuung brauchen, kommt eine Dipl.Gesundheits-u.Krankenschwester oder Alten-Pflegehelferin regelmäßig zu Ihnen nach Hause.
Wundpflege, Verbandswechsel, Körperpflege, Blutdruck-u.Blutzuckermessungen, Injektionen, Katheterpflege, Mobilisation (z.B.nach Schlaganfällen od. Opertionen) und vieles mehr.
Unterstützung bei der Organisation von Pflegebehelfsmitteln, Pflegegeldanträgen, therapeutischen Möglichkeiten usw...
Angehörige werden in der Pflege angeleitet, beraten und entlastet.
24-Stunden-Pflege
http://www.rundumbetreut.at/
HAUSKRANKENPFLEGE (Fachgerechte Pflege für Zuhause)
PFLEGEBEHELFE
Es werden Pflegebehelfe für den Patienten vermittelt.
ANGEHÖRIGEN-BERATUNG
Beratung für pflegende Angehörige wird angeboten.
Erstellung eines Pflegeplanes;
Herstellung des Kontaktes zum behandelnden Arzt;
MOBILE PHYSIOTHERAPIE
Wird durch dipl.Physiotherapeuten durchgeführt.
HEIMHILFE
Wenn Sie Unterstützung bei den alltäglichen Arbeiten zu Hause brauchen, kommt eine Heimhelferin gerne ins Haus. Zu ihren Aufgaben gehören Tätigkeiten wie die Versorgung des Haushalts, Unterstützung bei der Körperpflege, Einkaufen, Begleitung zum Arzt oder zur Apotheke und vieles mehr.
Der regelmäßige Kontakt und die menschliche Art der Betreuung der älteren Menschen sind zusätzlich zur Arbeitserleichterung sehr wichtig.

FAMILIENBETREUUNG
Einsatzleitung: Margit Gebauer
Telefon: 0676/83844603
Wenn die Mutter erkrankt oder im Krankenhaus verbleiben muss, vor und nach Entbindung, Risikoschwangerschaft, bei körperlicher oder psychischer Überlastung der Mutter, wenn kurzfristig Unterstützung für alte, kranke und behinderte Angehörige benötigt wird.
NOTRUFTELEFON
Das Notruftelefon ist eine Zusatzeinrichtung zum normalen Telefon. Durch den Funksender, als Armband oder an der Halskette, kann rund um die Uhr durch einfachen Druck auf einen Knopf rasch Hilfe herbeigeholt werden.
Schulstraße 9
3300 Amstetten
Telefon: 07472/235 102
Telefax: 07472/235 104
E-Mail: Bild: Mail senden:bup.amstetten(at)stpoelten.caritas.at
Link: http://www.stpoelten.caritas.at

Anmerkung:
SOZIALSTATION Ostarrichi
Telefon: 0676/83844231,07475/56388
Zuständig f. Mauer, Neufurth, Ulmerfeld-Hausmening
Drucken 

 Caritas : Caritas Hospizdienst 


Hospiz:
Menschen mit einer schweren, unheilbaren Erkrankung ein würdiges Dasein zu ermöglichen.

Aufgabenbereich:
Freiwillige Mitarbeiter in der Region Amstetten, die für den mobilen Hilfsdienst als professionelle
Lebens- Trauer- und Sterbebegleitung im Einsatz sind.

Der Hospizdienst arbeitet mit Hauskrankenpflege, Ärzten, Krankenhaus und Seelsorge eng zusammen. Die Betreuung ist kostenlos und unabhängig von Religion und Staatsangehörigkeit.
Schulstraße 9
3300 Amstetten
Telefon: 07472/235 101
Telefax: 07472/235 104
E-Mail: Bild: Mail senden:hospiz.amstetten(at)stpoelten.caritas.at
Link: http://www.stpoelten.caritas.at
Drucken 

 Caritas : Soziale Organisation 

1)SOZIALSTATION

HAUSKRANKENPFLEGE
PFLEGEBEHELFE
ANGEHÖRIGEN-BERATUNG
MOBILE PHYSIOTHERAPIE
HEIMHILFE
FAMILIENBETREUUNG
NOTRUFTELEFON
ESSEN AUF RÄDERN
2.)HOSPIZDIENST
3.)PSYCHO-SOZIALER DIENST
4.)DROGENBERATUNG/SUCHBERATUNG
5.)CLUB AKTIV
6.)ARBEITSASSISTENZ
7.)BERATUNGSSTELLE RAT & HILFE
8.)BERATUNGSSTELLE WOHNUNGSSICHERUNG
9.)SOZIALBERATUNG MOSTVIERTEL
10.)PFARRCARITAS
11.)CARITASLADEN CARLA
12.)TAGESMÜTTER
AUSLÄNDER-BERATUNG, FLÜCHTLINGSHILFE
ERHOLUNGSHEIME & AKTIONEN
Burgfriedstraße 10,Hauptplatz 37u 39,Schulstraße 9
3300 Amstetten
Telefon: siehe Anmerkung
Telefax: siehe Anmerkung
Link: http://www.stpoelten.caritas.at

Anmerkung:
3300 Amstetten, Burgfriedstraße 10, Schulstraße 9 und Hauptplatz 37
Sozialstation
Sprechstunden: Montag bis Freitag von 11 – 12 Uhr
Telefon: 07472/235 102
Fax: 07472/235 104
SOZIALSTATION Ostarrichi
Adresse: Haus Margarita im Pfarrheim Ulmerfeld
Telefon: 0676/83844231, 07475/563 88
Zuständig f. Mauer, Neufurth, Ulmerfeld-Hausmening
Bild: Mail senden: bup.ostarrichi(at)stpoelten.caritas.at
HOSPIZDIENST
Tel.07472/235 101
PSYCHO-SOZIALER DIENST/DROGENBERATUNG,BERATUNGSZENTRUM
ADRESSE:
AMSTETTEN, HAUPTPLATZ 37

Telefon: 07472/65544 DW 15 ( PSD) und DW 14 (Sucht-Drogenberatung)
Fax: 07472/65544-4


TAGESMÜTTER

Adresse: Amstetten,Burgfriedstr. 10
Telefon: 0676/83844691
CLUB AKTIV
Adresse: Amstetten, Hauptplatz 37
Telefon: 07472/65544-21, 0676/83 844 564

ARBEITSASSISTENZ
Adresse: Amstetten, Hauptplatz 37
Telefon: 07472/65544 DW 13
PFARRCARITAS
Amstetten, Burgfriedstraße 10
Tel.: 07472/23399-12
Fax: 07472/23399-13
e-mail: Bild: Mail senden:pfarrcaritas.mv(at)stpoelten.caritas.at

Beratungsstelle Wohnungssicherung
07472/2339929, 0676/83844 309

Sozialberatung Mostviertel
Tel. 07472/23399-30, 0676/83844 310

Beratungsstelle Rat & Hilfe
Hauptplatz 39, 3300 Amstetten
07472/67577
Drucken 

 Caritas : Tagesmütter 

Caritas Tagesmütter
bieten liebevolle Kinderbetreuung in familiärer Umgebung und gehen auf individuelle Bedürfnisse ein

Mobile Mamis
kommen zu Ihnen nach Hause und betreuen die Kinder in vertrauter Umgebung
Burgfriedstr.10
3300 Amstetten
Telefon: 0676/83844672
E-Mail: Bild: Mail senden:tamue.amstetten(at)st.poelten.caritas.at
Link: http://http://www.caritas-stpoelten.at/

Anmerkung:
Regionalbetreuerin:
Mag. Marlene Maschek
0676/83844691

Öffnungszeiten: MO u. DO 9 - 11 Uhr
Drucken 

 Caritas : Sucht/Drogenberatung 

Kostenlose und anonyme Beratung und Betreuung für Betroffene und Angehörige in persönlichen Krisen, bei psychischen Problemen und Konflikten,
bei psychiatrischen Erkrankungen, bei Alkoholproblemen;
Beratung bei Suchtproblemen und für suchtgefährdete Menschen.
Hilfestellung und Information bei praktischer Lebensbewältigung;
•Beratung suchtmittelabhängiger oder gefährdeter Menschen
•Information und Vermittlung bei Medikamentenabhängigkeit, Spielsucht,
bei Alkoholsucht, Essstörung usw.

•Betreuung vor und nach Entzügen und Therapien
•Hilfestellung bei (sozial)-rechtlichen Fragen und bei der praktischen Alltagsbewältigung
•Information für Lehrer, Institutionen, etc.
•Beratung von Angehörigen suchtmittelabhängiger oder gefährdeter Personen
Hauptplatz 37
3300 Amstetten
Telefon: 07472/65544
Telefax: 07472/65544-4
Link: http://www.stpoelten.caritas.at

Anmerkung:
Bild: Mail senden:Email.:psd.korbel(at)stpoelten.caritas.at
Handy:0676/83 844 573
Sprechstunde: jeden Mo - Fr 9 bis 12 Uhr
Bild: Mail senden:Email.:sb.gerstl(at)stpoelten.caritas.at

Handy:0676/ 83 844 532
Sprechstunde: Mi 14-16 Uhr
Drucken 

 Caritas : Ausländer Betreuung/Flüchtlingshilfe 

Dr. Karl-Renner-Promenade 12
3100 St. Pölten
Telefon: 02742/84 195
Telefax: 02742/84 199
E-Mail: Bild: Mail senden:fluechtlingshilfe(at)stpoelten.caritas.at
Link: http://www.stpoelten.caritas.at

Anmerkung:
Die Ausländerbetreuung/Flüchtlingshilfe wird ausschließlich von der Caritas in St. Pölten vorgenommen.
Drucken 

 Caritas Rat & Hilfe : Mediation 

Mediation/Konfliktregelung bei:

• Trennung
• Scheidung
• Obsorge
• Besuchs- Kontakten
• Unterhalt
• Nachbarschaftskonflikten
• Generationskonflikten
• Erbstreitigkeiten
• Uneinigkeiten in Familienbetrieben
• Auseinandersetzungen im bäuerlichen Umfeld
(Grund-, Weg- oder Wasserstreitigkeiten, Hofübergaben,...)

Mediation setzt voraus:

• Respekt und Achtung voreinander
• Ehrlichkeit und Offenlegung aller notwendigen Fakten
• den Willen Lösungen zu erarbeiten
• Verzicht auf Drohung und Gewaltanwendung

Mediation ermöglicht Ihnen:

• einen Weg aus verfahrenen Konflikten wieder ins Gespräch zu kommen
• Klärung Ihrer offenen Fragen und Streitpunkte
• tragbare und zukunftsorientierte Lösungen
• faire und klare Vereinbarungen
Hauptplatz 39
3300 Amstetten
Telefon: 07472/67577
E-Mail: Bild: Mail senden:ruh.amstetten(at)stpoelten.caritas.at
Link: http://www.ratundhilfe.net

Anmerkung:
Wir können Ihnen in Familienangelegenheiten geförderte Mediation (FLAG § 39) anbieten, d.h. Kostenersatz je nach Einkommen.

Die Mediation ist kostenpflichtig !
Anmeldung und Termine nach Vereinbarung und telefonischer Voranmeldung;
Drucken 

 Caritas Rat & Hilfe : Männerberatung 

Männerberatung – Unterstützung in schwierigen Lebenssituationen
Gewaltberatung – Männer beraten Männer für gewaltfreies Verhalten in der Partnerschaft und Familie
Hauptplatz 39
3300 Amstetten
Telefon: 07472/67577,0676/838447375
E-Mail: Bild: Mail senden:ruh.amstetten(at)st.poelten.caritas.at
Link: http://www.ratundhilfe.net/rat-und-hilfe/maennerberatung
Drucken 

 Caritas Rat & Hilfe-Beratungszentrum : Ehe-,Partner-,Familien- und Lebensberatung 

Ehe-, Partner-, Familien- und Lebensberatung

Wir bieten Beratung
für Jugendliche - Frauen - Männer - Paare - Familien - Gruppen
Beziehungsprobleme in Partnerschaft und Ehe

Mögliche Anlässe

Krisenzeiten in der Partnerschaft
Unsicherheit in der Rolle als Stiefmutter/Stiefvater
Spannungen zwischen den Generationen
Erziehungsprobleme
Schwierigkeiten in Kindergarten/Schule
Probleme Jugendlicher (u.a. Drogen- und Alkoholkonsum)
Kontaktschwierigkeiten, Einsamkeit
Unerfüllte Sexualität
Gewalt, Missbrauch
Begleitung bei Trauer und Verlust
Probleme vor bzw. nach einer Scheidung und Trennung
Probleme am Arbeitsmarkt, Mobbing
Sozialrechtliche und familienrechtliche Auskünfte
Wunsch, sich endlich einmal aussprechen zu können
Verpflichtende Beratung bei einvernehmlicher Scheidung §95
Bäuerliche Familienberatung

Rechtliche Beratung

Medizinische Beratung

Psychotherapie
Psychosomatische Beschwerden
Depressive Verstimmungen;
Abhängigkeit und Sucht

Mediation
Konfliktregelung bei
Trennung/Scheidung
Unterhalt
Obsorge
Besuchsrecht
Erbstreitigkeiten
Stieffamilienseminar für Erwachsene

Männerberatung - Unterstützung in schwierigen Lebenssituationen
Gewaltberatung (Männer beraten Männer für gewaltfreies Verhalten in Partnerschaft und Familie)
Hauptplatz 39
3300 Amstetten
Telefon: 07472/67 5 77
E-Mail: Bild: Mail senden:ruh.amstetten(at)stpoelten.caritas.at
Link: http://http://www.ratundhilfe.net/standorte/amstetten
Drucken 

 Caritas Rat & Hilfe-Beratungszentrum : Psychotherapie 

Behandlung von psychischen, sozialen oder psychosomatisch bedingten Leidenszuständen. Sie unterstützt das Ziel, belastende Symptome zu mildern oder zu beseitigen, Verhaltensweisen und Einstellungen zu ändern und Reifung, Entwicklung und Gesundheit der Hilfesuchenden zu fördern
Hauptplatz 39
3300 Amstetten
Telefon: 07472/67 5 77 ,0676/838447375
E-Mail: Bild: Mail senden:ruh.amstetten(at)stpoelten.caritas.at
Link: http://http://www.ratundhilfe.net/standorte/amstetten
Drucken 

 Caritas Rat & Hilfe-Beratungszentrum : Gewalt 

Wir bieten Beratung
für Jugendliche - Frauen - Männer - Paare - Familien - Gruppen
Gewalt, Sexueller Missbrauch; Männerberatung - Gewaltberatung (Männer beraten Männer für gewaltfreies Verhalten in Partnerschaft und Familie)
Hauptplatz 39
3300 Amstetten
Telefon: 07472/67 5 77, 0676/838447375
E-Mail: Bild: Mail senden:ruh.amstetten(at)stpoelten.caritas.at
Link: http://http://www.ratundhilfe.net/standorte/amstetten
Drucken 

 Chance plus gemeinn. GmbH : Angebot 

Berufsausbildungsassistenz und BAS+ Mostviertel

• Beratung und Begleitung für Jugendliche in der „Integrativen Berufsausbildung"
• Unterstützung in der „Verlängerten Lehre" oder der „Teilqualifizierung
Zielgruppe: Jugendliche, die in absehbarer Zeit keine reguläre Lehrstelle finden können (aus Gründen, die in der Person liegen, wegen sonderpädagogischen Förderbedarf, ohne oder negativen Hauptschulabschluss, Behinderung), Jugendliche mit sozialen, psychischen oder emotionalen Problemen.
Angebote:
• Partner bei Lehr/Ausbildungsvertragsabschluss
• Unterstützung bei der Abwicklung der Förderansuchen für die Betriebe
• Kontakt zu Betrieb und Berufsschule
• Organisation von Lernhilfen vor- und während des Berufsschulbesuch
• Begleitung der Jugendlichen bis zum Ausbildungsabschluss
• Unterstützung in Krisensituationen
Voraussetzungen:
• Zustimmung des AMS
• Abklärung der beruflichen Perspektiv durch Jugendcoaching

Kontakt:
Mag.a Astrid Hubmayer
Peppertstraße 33, 3100 St. Pölten
Bild: Mail senden: astrid.hubmayer(at)chanceplus.at
0676/669 11 50
www.chanceplus.at, www.neba.at

Standorte: St. Pölten, Amstetten, Scheibbs

Gefördert von: Sozialministeriumservice

Jugendcoaching Mostviertel

Das Jugendcoaching der chance plus gmbH im Mostviertel bietet Begleitung für Jugendliche ab dem 9. Pflichtschuljahr in Bezug auf ihre weitere berufliche Orientierung.
Das Angebot von Jugendcoaching ist freiwillig und kostenlos!
Standorte: St. Pölten, Amstetten, Scheibbs

Gefördert von: Diese Maßnahme wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds finanziert.
NEBA ist eine Initiative des Sozialministeriumservice


Kontakt:
DSPin Nicole Bickel
Peppertstraße 33, 3100 St. Pölten
Bild: Mail senden: nicole.bickel(at)chanceplus.at
0676/669 10 40
www.chanceplus.at, www.neba.at
Alte Zeile 8
3300 Amstetten
Telefon: 0676/669 10 40
Link: http://www.chanceplus.at und www.neba.at
Drucken 

 Dachverband Selbsthilfe NÖ : Organisation 

Unsere Arbeitsschwerpunkte: Funktion einer Kontaktstelle für alle Personen, die in den Bereichen „Gesundheit und Soziales“ Rat suchen
(z.B. durch Weiterleitung zu einer passenden Selbsthilfegruppe, zu sozialen Institutionen oder auch „nur durch Zuhören und Anteilnehmen“)
Vernetzung der bereits existierenden Selbsthilfegruppen in NÖ
(z.B. durch die regelmäßige Zusendung einer Infoschrift, in der alle Gruppen die Möglichkeit haben, ihre Aktivitäten in ganz NÖ. bekanntzugeben)
Beratung für engagierte Menschen, die selbst eine neue Gruppe gründen wollen
(z.B. durch kompetente Auskünfte über Organisation – wie finde ich Gleichgesinnte – wie finanziere ich meine Gruppe – wie werbe ich für meine Selbsthilfegruppe usw...)
Unterstützung bei der Wahrung und Durchsetzung der Interessen unserer Gruppenmitglieder
(z.B. durch Zusammenarbeit mit der Patienten-Anwaltschaft)
Wiener Straße 54 / Stiege A / 2. Stock
3109 St.Pölten
Telefon: 02742/22 644
Telefax: 02742/ 22 6 86
E-Mail: Bild: Mail senden:noe.dvb(at)aon.at oder info(at)selbsthilfenoe.at
Link: http://http://selbsthilfenoe.at

Anmerkung:
Selbsthilfe ist eine aktive Bewältigungsstrategie, die Menschen in
unterschiedlichen Problemsituationen nutzen,
um eine Verbesserung ihrer Lage zu erzielen.
Ein wesentlicher Bestandteil dazu sind regelmässige Gruppentreffen, bei
denen Menschen mit gleichen Problemen oder gleichen Interessensgebieten
in der Gruppe Unterstützung erfahren.

Was sind Selbsthilfegruppen?
Die Arbeitsweise von Selbsthilfegruppen ist grundsätzlich durch ein
gleichberechtigtes Miteinander aller TeilnehmerInnen gekennzeichnet.
Drucken 

 Diakonie Flüchtlingsdienst gem.GmbH : Soziale Einrichtung 

Wir beraten anerkannte Flüchtlinge und subsidär Schutzberechtigte
Petra Schuhmeier, MA
Maximilianstraße 71
3100 St. Pölten
Telefon: 02742/71 473
Link: http://www.diakonie.at/flchtlingsdienst

Anmerkung:
Beratungszeiten:
Mo: 10-12, 13-15.30
Di: 13-15.30
Mi: keine Beratung
Do: 9-13
Drucken 

 Don Bosco Jugendzentrum : Verein/Organisation 

Familiäre Atmosphäre
Ein Hinweis, dass sich die Kinder und Jugendlichen bei uns daheim fühlen, ist, dass sie schon fast eine Stunde Mittags auf das Aufsperren des Don Boscoheimes warten. Viel zur familiären Atmosphäre tragen auch unsere Heimmütter und Väter bei.
Dazu gehört auch die ASSISTENZ, d.h. das Mitleben und Mitspielen mit den Kindern. Also keine Beaufsichtigung, sondern ein Dabeisein mit Herz und Hand. Voraussetzung ist, dass der Besucheranzahl gemäß genügend Ansprechpersonen dabei sind.
Glaube - Religion
Die vielen Kinder und Jugendlichen, die gern zu unseren Gottesdiensten kommen, bezeugen, dass Religion nichts Fades sein muss. Monatlich haben wir 2 Kindermessen und eine Jugendmesse.
Die Glaubensvermittlung durch Vorbild vereinfacht vieles in der Erziehung. Die Kinder können ihr eigenes Gewissen dabei bilden und lernen so, später als Erwachsene verantwortlich zu handeln
Lernen - Schule
In den verschiedensten Gruppen und Veranstaltungen setzen sich unsere Heimbesucher mit wichtigen Lebensfragen auseinander und lernen so, wie sie sich später im Leben zurechtfinden können.
Lernen geschieht anders als in der Schule, durch Spiel und Beziehungen. Eine Spezialität von Don Bosco ist das "Wort ins Ohr", d.h. der Erzieher gibt dem Kind/Jugendlichen einen kleinen Rat in der konkreten Situation.
Spielhof
Freizeit, Spiel und Sport stehen bei uns Salesianern Don Boscos ganz oben. Die großen Sportanlagen, aber auch immer wieder neue Gesellschaftsspiele sind bei uns immer stark in Anspruch genommen.
Bei uns können die Kinder sich nach Herzenslust austoben, solange sie Rücksicht auf andere nehmen und nichts machen, was ihnen oder anderen schaden könnte.
Preinsbacherstraße 21
3300 Amstetten
Telefon: 07472/62145-34
Telefax: 07472/62145-1
E-Mail: Bild: Mail senden:pfarre.amstetten(at)donbosco.at
Link: http://www.pfarre-herz-jesu.amstetten.at.tf
Drucken 

 Eltern-Kind-Zentrum : Eltern/Kindprobleme 

Zielgruppe:
Werdende Eltern
Eltern mit Kindern
Kinder und Jugendliche

Aktivitäten und Ziele:



Psychologische Beratung (Erziehungsberatung):
Telefonische Anmeldung unter 07472/9025-21535
BH Amstetten
Rathausstr. 23
3300 Amstetten
Telefon: 07472/9025-21510
Telefax: 07472/9025-21000
E-Mail: Bild: Mail senden:post.bhamstetten(at)noel.gv.at
Link: http://http://www.noel.gv.at/Bezirke/BH-Amstetten.html

Anmerkung:
Kontaktstelle: Bezirkshauptmannschaft Amstetten, Jugendabteilung, Preinsbacher Straße11
Tel: 07472/9025-21510
Auskunft erhalten Sie bei der BH. Amstetten, Jugendabteilung:
O7472/9025-21539 (Herr Kühtreiber)
Psychologische Beratung
Drucken 

 Fachstelle f. Suchtvorbeugung NÖ : Hotline 

Die Fachstelle für Suchtvorbeugung NÖ ist eine Service- und Informationsstelle für alle Belange der Suchtprävention in Niederösterreich.

Wir vermitteln, unterstützen, koordinieren und vernetzen Projekte und Initiativen.
Telefon: 02742/31440
Telefax: 02742/31440-19
E-Mail: Bild: Mail senden:gfnoe.st.poelten(at)netway.at
Link: http://www.fachstelle.at

Anmerkung:
3100 St.Pölten
Kremser Gasse 37
Drucken 

 Familienberatung in Österreich : Hotline 

Haben Sie Fragen zum Thema Beihilfen oder zu anderen sozialen Bereichen, dann wählen Sie die Service-Nummer des Bundesministerium für Soziales und Konsumentenschutz
BM f.Soziales und Konsumentenschutz
Stubenring 1
1010 Wien Wien
Telefon: 0800 / 20 16 11
Telefax: 01/71100 - 14266
E-Mail: Bild: Mail senden:sozialtelefon(at)bmsg.gv.at .
Link: http://http://www.bmsk.gv.at/

Anmerkung:
Bürgerservice des Sozialministeriums

kostenfreie Servicenummer 0800 / 20 16 11

Montag bis Freitag 8 bis 16 Uhr
Drucken 

 Familienhilfe "Rettet das Kind" : Kinder/Jugendprobleme 

Zielgruppe :
Bedürftige Kinder und Jugendliche, sowie deren Familien in sozial schwierigen Situationen zu helfen.
Das sind Familien mit Kindern unter 19 Jahren, die an psychischen Problemen, Verhaltensauffälligkeiten oder psychosomatischen Symptomen leiden (auch bei sexuellem Mißbrauch).
Familien mit Konflikten in inner- u. außerfamiliären Beziehungen.
Familien, die Erziehungsfragen klären möchten.

Angebot:
Familienberatung
Paarberatung (minderjähriges Kind muß mitbetroffen sein)
Einzelberatung (minderjähriges Kind muß mitbetroffen sein)
Beratung für AlleinerzieherInnen
Beratung bei Trennung oder Scheidung (minderjähriges Kind muß mitbetroffen sein)

Das zuständige Bezirksjugendamt muß einer Unterstützung durch SFH zustimmen und den Auftrag dazu geben. Dadurch ist unser Angebot für Sie kostenlos.
Rathausstr.5
3300 Amstetten
Telefon: 07472/66 211
Telefax: 07472/66 211-4
E-Mail: Bild: Mail senden:meinrad.winge(at)rettet-das-kind-noe.at
Link: http://http://www.rettet-das-kind-noe.at
Drucken 

 Familienhilfe "Rettet das Kind" : Soz.-pädag. Familienhilfe Amstetten 

Wir bieten Beratung und Unterstützung
über einen längeren Zeitraum

Auseinandersetzungen und Schwierigkeiten kommen in allen Familien vor. Und niemand ist vor Krisen geschützt. Manchmal spitzt sich die Situation so zu, dass Familien das Gefühl haben, "mit ihrer Weisheit am Ende zu sein".

Dann ist es hilfreich, Anregungen von außen zu bekommen: von jemandem, der nicht ins Problem verwickelt ist und die Anliegen ernst nimmt.

Die MitarbeiterInnen der Sozialpädagogischen Familienhilfe (SFH) kommen zu den Familien nach Hause, um vor Ort an den gewünschten Veränderungen und Zielen zu arbeiten.

SFH - eine Dienstleistung für Jugendabteilungen und Familien
Unter dem Begriff "Sozialpädagogische Familienhilfe" sind im deutschsprachigen Raum - auch in Österreich - in den letzten Jahren verschiedene Betreuungsangebote entstanden, die einer gemeinsamen Grundidee folgen:

* im Rahmen der Jugendwohlfahrt (die Zusammenarbeit ist nur im Auftrag der zuständigen Jugend-
abteilung möglich * Familien in problematischen Situationen
* Hilfe zur Selbsthilfe durch regelmäßige Hausbesuche der SFH-MitarbeiterInnen
* SFH-MitarbeiterInnen mit speziellen Ausbildungen
Rathausstr. 5
3300 Amstetten
Telefon: 07472/66 211
Telefax: 07472/66211-4
E-Mail: Bild: Mail senden:meinrad.winge(at)rettet-das-kind-noe.at
Link: http://http://www.rettet-das-kind-noe.at/

Anmerkung:

"Rettet das Kind-NÖ"
Tel.: 02274 7844 - 439
3441 Judenau, Schloßplatz 1
Telefon: 02274/7844
Fax: 02274/17
Mail: Bild: Mail senden:info(at)rdk.at
Drucken 

 Frauenberatung Mostviertel : Frauen-, Mädchen-,Familienberatungsstelle 

Psychosoziale und / oder rechtliche Beratung bei …

> trennung/scheidung
> beziehungskonflikten
> häuslicher Gewalt
> sexueller Gewalt
> Entwicklungsbedingten Krisen
> Lebensveränderung
> Schwangerschaft
> Eltern-Sein
> Beruflichen Fragen
> Gesundheitlichen Fragen
> Ess-Störungen
> Armut

Weitere Angebote

> Geschlechtssensible Workshops für Mädchen
> Prozessbegleitung für Frauen als Betroffene von Männergewalt
> Seminare gegen Gewalt für Mitarbeiterinnen des Gesundheitswesens
> Veranstaltungen, Kurse, Gruppen

Familienberatung bei Gericht

jeden Dienstag 8-12 Uhr
Bezirksgericht Amstetten
Preinsbacher Straße 13, 1. Stock, Zimmer 112

b e i F r a g e n b e z ü g l i c h …

> Eherecht/Familienrecht
> Scheidung/Trennung
> Obsorge/ Besuchsrecht
> Unterhalt
> Vermögensaufteilung
> Gewalt gegen Frauen/in der Familie
Hauptplatz 21
3300 Amstetten
Telefon: 07472/63 297
Telefax: 07472/28 069
E-Mail: Bild: Mail senden:info(at)frauenberatung.co.at
Link: http://www.frauenberatung.co.at

Anmerkung:
Öffnungszeiten
Mo 9-12
Di 8-12 und 14-16
Do 9-15
Fr 8-12
Drucken 

 Frauenhaus : Schutzeinrichtung 

Wir bieten:
- Schutz und Unterkunft für 8 Frauen und deren Kinder
- Erreichbarkeit rund um die Uhr
- Professionelle Beratung und Begleitung der Frauen bei rechtlichen, sozialen und finanziellen Problemen, Gerichts- und Behördenwegen, der Integration in den Arbeitsmarkt, der Wohnungssuche und der Neuorientierung.
Wir bieten weiters:
- Einzel-, gruppen- und freizeitpädagogische Betreuung und Begleitung der Kinder
- Nachbetreuung
- Ambulante Beratung
- Öffentlichkeitsarbeit und Bildungsarbeit
Postfach 4
3300 Amstetten
Telefon: 07472/66500
Telefax: 07472/66500-4
E-Mail: Bild: Mail senden:frauenhaus.amstetten(at)aon.at
Link: http://www.frauenhaus-amstetten.at

Anmerkung:
Frauenhaus Amstetten - Schutz und Unterkunft für bedrohte und mißhandelte Frauen und deren Kinder

Der Verein Frauenhaus Amstetten - Verein zur Hilfe für Frauen und ihre Kinder in Not - ist ein unabhängiger, überparteilicher, nichtkonfessioneller und auf Gemeinnützigkeit ausgerichteter Verein. Seit 1991 betreibt der Verein eine Wohn- und Schutzeinrichtung für Frauen und ihre Kinder in Notsituationen, um diesen in erster Linie Schutz vor Bedrohung und Mißhandlung zu gewähren.
Drucken 

 Frauenhaus : Notruftelefon 

Telefon: 07472/66500
Telefax: 07472/66500-4
Link: http://www.frauenhaus-amstetten.at

Anmerkung:
Bürozeiten: Montag – Freitag, von 08.00 Uhr – 16.00 Uhr
Wenn Sie auf den Anrufbeantworter sprechen, werden Sie in
Kürze zurückgerufen.
Drucken 

 Frauenhelpline gegen Gewalt : Notruf 

Telefon: 0800/222 555

Anmerkung:
Österreichweit kostenlos rund um die Uhr besetzt (auch an Feiertagen und Wochenenden) anonym und vertraulich
Drucken 

 Gehörlose : Sprechtage 

Jeden 2. Donnerstag im Monat, nachmittags in den Räumlichkeiten der Bezirkshauptmannschaft Amstetten, Preinsbacher Straße 11
BH
Preinsbacher Str. 11
3300 Amstetten
Telefon: 07472/9025
Drucken 

 Gerichtliche Rechtsberatung : Sprechtag 

Kostenlose Beratung in allen Rechtsfragen, wie auch in Arbeits- und Sozialfragen
Bezirksgericht
Preinsbacher Straße 13
3300 Amstetten
Telefon: 07472/626 54
Telefax: 07472/618 69

Anmerkung:
Zeitpunkt: Dienstag von 9 - 12 Uhr
Drucken 

 Hilfswerk : Familien-u.Beratungszentrum Amstetten 

Kinderbetreuung
Tagesmütter
Lerntraining
Beratung in allen Lebenssituationen
Psychotherapie
Familienhilfe
Legasthenietraining
und vielfältige Bildungsangebote
Karin Paungarttner
Ardaggerstraße 50
3300 Amstetten
Telefon: 07472/61520-31
E-Mail: Bild: Mail senden:zentrum.amstetten(at)noe.hilfswerk.at
Link: http://http://www.hilfswerk.at/amstetten

Anmerkung:
Öffnungszeiten:
MO, MI, DO 8:00 bis 14:00
DI 8:00 bis 16:00
FR 8:00 bis 12:00

Beratung ohne Voranmeldung MI 8:00 bis 10:00 möglich
Drucken 

 Hilfswerk : HILFE UND PFLEGE DAHEIM 

Mobile Pflegeberatung
Hauskrankenpflege
Heimhilfe
24-Stunden-Betreuung
Mobile Therapie
Notruftelefon
Haus- und Wohnservice
Menüservice, Essen auf Rädern
Produkte rund um die Gesundheit
Palliativ-Betreuung
Besuchsdienst
Wohnraumberatung
Betreutes Wohnen
Renate Eglseer
Ardaggerstraße 50
3300 Amstetten
Telefon: 07472/61520-11, Mobil:0676 87 87 13 153
Telefax: 07472/61520-15
E-Mail: Bild: Mail senden:hpd.amstetten(at)noe.hilfswerk.at
Link: http://http://www.hilfswerk.at/amstetten
Drucken 

 Interessenvertr. der NÖ Familie : Hotline 

Die Interessenvertretung ist:
die überparteiliche Familienkammer in NÖ
ein Zusammenschluß von:

Katholischem Familienverband
www.familie.at/

NÖ. Familienbund
http://www.familienbund.at/ NÖ Familienbund

Kinderfreunde NÖ.
http://www.noe.kinderfreunde.at/ Kinderfreunde NÖ

Freiheitlicher Familienverband http://www.ffv.at/ eine Kontakt-, Informations- und Servicestelle für NÖ Familien
Drehscheibe zwischen Familienanliegen und Familienpolitik
NÖ. Landesregierung
Neue Herrengasse Haus 1, TOP 2
3109 St.Pölten
Telefon: 02742/9005-16494
Telefax: 02742/9005-16290
E-Mail: Bild: Mail senden:interessen.familie(at)noel.gv.at
Link: http://http://www.interessen-noefamilien.at/
Drucken 

 Jugend-Info BMGFJ : Hotline 

Franz-Josefs-Kai 51
1010 Wien
Telefon: 0800/240266
Telefax: )01- 533 70 40
E-Mail: Bild: Mail senden:ministerium(at)jugendinfo.at
Link: http://http://www.bmgfj.gv.at/

Anmerkung:
Weitere Info unter:
www.jugendinfo.at/
A D R E S S E
jugendinfo.at

Free-Number: 0800/240 266
Telefon: (+43 1) 533 70 30


A-1010 Wien, Franz-Josefs-Kai 51
Tel: +43/1/533 70 30
Free-Line: 0800/240 266
Fax: +43/1/533 70 40
e-mail: Bild: Mail senden:ministerium(at)jugendinfo.at
Drucken 

 Jugendinfo NÖ : Hotline 

NÖ Landesregierung
Landhausplatz 1
3109 St.Pölten
Telefon: 02742/9005-13267
Telefax: 02742/9005-13133
E-Mail: Bild: Mail senden:jugendreferat(at)noel.gv.at
Link: http://http://www.noel.gv.at/Gesellschaft-Soziales/Jugend.html

Anmerkung:
Adresse:
Amt der NÖ.Landesregierung
NÖ Jugendreferat,
„Jugendinfo N֓
3109 St.Pölten, Landhausplatz
email: Bild: Mail senden:post.landnoe(at)noel.gv.at
Drucken 

 Jugendkarte Land NÖ : Angebot 

NÖ Jugendkarte - Altersnachweis und Vorteilskarte

Die „1424 – NÖ Jugendkarte“ für junge Niederösterreicher im Alter von 14 bis 24 Jahren. TOPZ-Jugendinfo Niederösterreich, wie die seit Sommer 2001 bestehende Geschäftsstelle offiziell heißt.
Diese Jugendkarte erfüllt verschiedene Funktionen:
Sie gilt als Altersnachweis für Jugendliche und wird auch von der Exekutive akzeptiert.
Dadurch kann man die Einhaltung der Altersgrenzen, etwa für längeres Fortgehen oder den Konsum von Alkohol und Nikotin, nachweisen. Alle Inhaber der Jugendkarte sind automatisch unfallversichert.
Sie ist aber auch eine Vorteilskarte bei derzeit 125 Partnern.
Nur ein Beispiel: In den 10 größten Discos in Niederösterreich wird eine 25-prozentige Ermäßigung auf den Eintritt gewährt. Mit der Jugendkarte bekommt man außerdem TOP-Infos über Angebote in Niederösterreich, von Förderungen über Freizeit-Events bis zur Job-Suche. Dazu gibt es ein vierteljährlich erscheinendes Magazin, einen e-mail-Newsletter und eine topaktuelle Homepage unter www.1424.info.
Die NÖ Jugendkarte bekommt man zum Sonderpreis von 5 Euro pro Jahr, bis Ende Juni 2003 ist sie kostenlos erhältlich.
Das Antragsformular ist in Foldern und Magazinen erhältlich, die ab sofort über Schulen, Gemeinden, Jugendorganisationen, Kinos usw. verteilt werden. Außerdem ist es über das Internet abrufbar. Auf www.1424.info kann man es downloaden, dort erhält man auch alle weiteren Infos zur Jugendkarte.
Die Daten der Jugendlichen müssen von Schule oder Gemeinde bestätigt werden.
Amt der NÖ. Landesregierung
Landhausplatz 1
3109 St.Pölten
Telefon: 02742/245 65
E-Mail: Bild: Mail senden:www.1424.info
Link: http://http://www.1424.info/

Anmerkung:
Ansprechpartner:
Alfred Kager, Landesjugendreferent
Rückfragen und weitere Informationen:
TOPZ – Jugendinfo NÖ, Jugend:Info NÖ
Michaela Berthold
Tel. 02742/24565

Als Begleitmaßnahme zum NÖ Jugendschutzgesetz führt das Land
Niederösterreich nun eine Jugendkarte - als Altersnachweis und Servicekarte
für Jugendliche - ein.
Drucken 

 Jugendwohlfahrt : Behördliche Einrichtung 

Beratung und Hilfe
für Kinder, Jugendliche, Eltern und Familienangehörige


Vor und nach der Geburt

Beratung und Hilfe bei Partnerproblemen und Notlagen

Beratung über elterliche Rechte und Pflichten

Mutterberatung: kostenlose Unterstützung von Kindern bis zum 6 Lebensjahr und Beratung über Entwicklung, Ernährung, Pflege und Erziehung durch Arzt und Sozialarbeiter

Feststellung der Vaterschaft
Feststellung von Unterhaltsbeiträgen, Einbringung und Sicherung des Unterhalts

Beratung in Erziehungsfragen, insbesondere zur Förderung einer gewaltfreien Erziehung

Information über Förderungen und finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten

Beratung für Frauen, die ihr Kind zur Adoption freigeben und oder auf einen Pflegeplatz unterbringen wollen


Bei Kindern und Jugendlichen

Hilfestellung und Beratung bei Erziehungsfragen, familiären Konflikten und Kriesensituationen

Hilfestellung bei Verhaltensauffälligkeiten

Unterstützung und Beratung bei psychischen Problemen, Gewalt, Mißhandlung und Mißbrauch

Vermittlung zu speziellen Einrichtungen, Kliniken, Institutionen und psychologischen Beratungsdiensten

Unterbringung in Internaten, Heimen und bei Pflegeeltern

Unterstützung und Hilfestellung bei der Eingliederung in den Arbeitsprozeß

Begleitung bei Konflikten mit dem Gesetz

Vermittlung von Tagesbetreuungsangeboten

Informationen über Ferienaufenthalte und Lernferien

Bei Trennung und Scheidung

Beratungsgespräche über gesetzliche Vertretung, Besuchsrechtsregelung

Hilfe für Kinder zur Bewältigung der Trennungssituation

Unterstützung von Alleinerziehern

Beratung und Vertretung in Unterhaltsangelegenheiten

Pflege- und Adoptivkinder

Eignungsfeststellung zur Aufnahme eines Kindes

Vermittlung eines Kindes

Weiterführende Beratung und Unterstützung

Unser Angebot


Rechtliche Beratung über Feststellung der Vaterschaft, Fest- und Durchsetzung von Unterhaltsansprüchen , Vertretung Minderjähriger vor Gericht und Behörden

Information und Beratung durch Diplomsozialarbeiter im Vorsorgebereich bis zur Krisenintervention, vom einmaligen Kontakt bis zur längerfristigen, intensiven Beratung

Unterstützung und Beratung durch Kinderpsychologen

Eignungseinstellung für Tagesmütter/väter, Tagesbetreuungseinrichtungen, Pflegeeltern und Adoptiveltern

Alle Angebote sind kostenlos, die Beratung erfolgt vertraulich.
Preinsbacherstraße 11
3300 Amstetten
Telefon: 07472/9025
E-Mail: Bild: Mail senden:post.bham(at)noel.gv.at
Link: http://http://www.noel.gv.at/Bezirke/BH-Amstetten.html
Drucken 

 Kinder&Jugendanwaltschaft : Hotline 

Zielgruppe: Ratsuchende Kinder, Jugendliche und Erwachsene
Rennbahnstraße 29
3109 St.Pölten
Telefon: 02742/9005 -15628
Telefax: 02742/9005 -15650
Link: http://http://www.kija-noe.at/neu

Anmerkung:
5.Stock, Zimmer 545 - 549
Tor zum Landhaus
Tel. (0 27 42) 9005 DW 16379
e-mail: Bild: Mail senden:post.kja(at)noel.gv.at
Drucken 

 Kinderfreunde Mauer : Soziale Einrichtung 

Heimstunden jeden 2.Samstag im Monat von 14.00 Uhr – 17.00 Uhr
(genaue Termine siehe Aushang im Kinderfreunde-Schaukasten);
Mindestens 3 Jahre sollten die Kinder sein.
Amstettner Str. 16
3362 Mauer
Telefon: 07475/547 50
Drucken 

 Kinderfreunde Amstetten : Soziale Einrichtung 

Kindernachmittage: Jeden Montag und Mittwoch, 15.00 Uhr – 17.30 Uhr
Mindestens 3 Jahre sollten die Kinder sein.
Siedlungstraße 20
3300 Amstetten
Telefon: 0664/1129948
Link: http://www.noe.kinderfreunde.at/amstetten
Drucken 

 Kinderfreunde Greinsfurth : Soziale Einrichtung 

Bastel-,Sing-u.Theaterstunden, Montags ab 16.00 Uhr
(nicht jeder Montag; siehe Aushang beim Kinderfreundeheim)
Heidestraße 18
3303 Greinsfurth
Telefon: 07472/62 280
E-Mail: Bild: Mail senden:mathilde.govednik(at)aon.at,beatrixsacher(at)gmx.at
Link: http://http://www.greinsfurth.at/kinderfreunde/
Drucken 

 Kinderfreunde Hausmening : Soziale Einrichtung 

Kindernachmittage, Montag von 16.30 Uhr – 18.00 Uhr
Spiel und Spaß für Kinder ab 3 Jahren
Gartenstr. 3
3363 Hausmening
Telefon: 0676/7369979
E-Mail: Bild: Mail senden:kf_hausmening(at)gmx.at
Link: http://www.noe.kinderfreunde.at/hausmening
Drucken 

 Kinderschutzzentrum : Soziale Organisation/Verein 

Das Team besteht aus einer Psychologin, einer Psychotherapeutin und einer Sozialarbeiterin.
Die Beratung ist kostenlos und anonym!
Das Kinderschutzzentrum ist eine Beratungsstelle, die sich schwerpunktmässig mit allen Formen von Gewalt gegen Kinder und Jugendliche beschäftigt, sowohl in Krisensituationen als auch langfristig in Form von Beratung, Betreuung und Therapie.
Aufgabengebiete: vom gemobbten Schüler/Lehrling bis zum sexuell missbrauchten Kind.


Darüberhinaus bietet es auch noch Rat und Hilfe bei folgenden Problemen:

Prozessbegleitung im Falle einer Anzeige
Vernachlässigung von Kindern
sozialen Auffälligkeiten
sozialen Problemen und Kontaktschwierigkeiten
psychosomatischer Symptomatik bei Kindern und Jugendlichen
Scheidungsprobleme
Erziehungsfragen
Anzengruberstraße 3 (1.Stock)
3300 Amstetten
Telefon: 07472/ 65437
E-Mail: Bild: Mail senden:kinderschutz-am(at)kidsnest.at
Link: http://http://www.kidsnest.at/

Anmerkung:
Trägerorganisation: Kinderfreunde Niederösterreich
KINDERSCHUTZZENTRUM
Täglich geöffnet von 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Telefonisch erreichbar:
Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag von 09.00 Uhr – 13.00 Uhr ;Dienstag von 14.00 Uhr - 17.00 Uhr
Drucken 

 KOBV-Behindertenverband : Sprechtage 

Lange Gasse 53
1080 Wien
Telefon: 01/406 15 86 - 0
Telefax: 01/406 15 86 - 12
Link: http://www.kobv.at

Anmerkung:
Sprechtage:
Termin:
Jeden 1. und 3. Dienstag im Monat von 9 bis 12 Uhr in der Arbeiterkammer Amstetten
Drucken 

 Krisenzentrum : Kinder u. Jugendprobleme 

m Krisenzentrum können die Jugendlichen für die Dauer von sechs bis acht Wochen rund um die Uhr betreut werden; Ziel des Aufenthalts ist es, die akuten Probleme der Jugendlichen zu lösen und ihnen Zukunftsperspektiven zu eröffnen. Zugewiesen werden die Jugendlichen von der Jugendabteilung der Bezirkshauptmannschaft.
Anzengruberstraße 3 (Seiteneingang)
3300 Amstetten
Telefon: 07472/28177
E-Mail: Bild: Mail senden:krisenzentrum-am(at)kidsnest.at
Link: http://www.kidsnest.at

Anmerkung:
KRISENZENTRUM AMSTETTEN
Leiterin: Simone Kohlmayer-Vogt
Drucken 

 Lebenshilfe : Soziale Organisation 

Was bietet die Lebenshilfe an?
Innerhalb des gesetzlichen Rahmens übernehmen die Werkstätten der Region von Ihnen Arbeiten im Bereich der Montage oder Demontage, des Verpackens oder des Sortierens und/oder erbringen für Sie Dienstleistungen.
Alte Zeile 8
3300 Amstetten
Telefon: 0676/6691021
Telefax: 07472/24026
Link: http://http://www.noe.lebenshilfe.at/

Anmerkung:
Werkstätte Amstetten:
Adresse: Amstetten, Feldstr. 13/1
Tel.:07472/251 58 Fax: DW 6
Bild: Mail senden: amstetten-wrk(at)noe.lebenshilfe.at

Wohnstätte Amstetten:
Adresse: Amstetten, Schmidlstr. 12
Tel.:07472/65242
Bild: Mail senden: Amstetten-wg(at)noe.lebenshilfe.at

Clearingstelle:
Adresse: Amstetten, Alte Zeile 8
Tel.: 0676/66911 DW51 oder 0676/66 911 66
Bild: Mail senden: E-mail:clearing-amstetten(at)noe.lebenshilfe.at
Drucken 

 Lernquadrat : Angebot 

Die führende österreichische Marke für Nachhilfe.
Jedes Alter, alle Fächer.
Gruppen- und Einzeltraining
Eltern wollen für ihre Kinder rasche Erfolgserlebnisse und positive Noten.
Im LernQuadrat geht beides schneller.
Erfolg zum Quadrat = LernQuadrat.
über 60 Standorte in Österreich mit 25 Jahren Erfahrung im Unterricht.
1000 motivierte Lehrkräfte mit tollem Einsatz für den Erfolg von Schulkindern.
10 000 zufriedene Kunden.
Die meisten unserer neuen Kunden kommen übrigens auf Empfehlung in unser Institut.
LernQuadrat ist Nachhilfe, der Sie vertrauen können - meint Konrad Zimmermann, Geschäftsführer im Wiener LernQuadrat.

LernQuadrat - Macht einfach klüger
Mag. Dagmar Weidinger
Hauptplatz 25/Graben 11
3300 Amstetten
Telefon: 07472/62024
Link: http://www.lernquadrat.at
Drucken 

 Malteser Care-Ring : Soziale Einrichtung 

Wir bieten Beratungsgespräche, Seminare und Schulungen rund um das Thema der häuslichen Pflege und Betreuung. Wenn Sie eine konkrete Anfrage für eine Betreuung haben, kontaktieren Sie uns oder besuchen Sie uns vor Ort.

Leistungen
Durch unser Pflegemanagement “Case und Care Management” schaffen wir mit Ihnen gemeinsam die Rahmenbedingungen, die Ihre Versorgung zu Hause sichern und suchen mit Ihnen die bestmögliche Lösung.

Nicht nur ältere, sondern zunehmend auch jüngere Menschen, chronisch Erkrankte oder Palliativpatienten befinden sich beispielsweise zum Zeitpunkt der Entlassung aus dem Spital oder zu Hause in einer kritischen Phase.
Wiener Straße 18
3300 Amstetteb
Telefon: 07472/23048
E-Mail: Bild: Mail senden:office-amstetten(at)mcr.or.at
Link: http://www.malteser-care-ring.at

Anmerkung:
Kostenlose Pflegehotline: 0800-201-800
Drucken 

 Mediation : Beratung 

Was ist-warum Mediation
Mediation ist eine Form der außergerichtlichen Streitschlichtung. In der Mediation werden Konfliktparteien darin unterstützt, eine eigene Lösung zu finden, die alle Interessen bestmöglichst berücksichtigt. Das Resultat ist eine schriftliche Vereinbarung.
Vorteile einer Mediation: Bewahrung der Vertraulichkeit, eigene Interessen und Bedürfnisse werden berücksichtigt, Kontrolle über Gesprächsverlauf und dessen Ergebnis ist gewahrt, Verschwiegenheitspflicht des Mediators, schnelle und kostengünstigste Regelung der Konflikte.
Ziele der Mediation: dauerhafte und zukunftsorientierte Lösungen, klare und faire Vereinbarungen, Schaffung einer zukünftigen Gesprächsbasis.
Mediaton bei: Scheidung und Trennung, Obsorge-und Besuchsrechtsregelungen, Nachbarschafts-und Generationskonflikten, Migrationskonflikten
Ingeborg Kühtreiber, Dipl.Sozialarbeiterin
R.v.Altstr.28
3300 Amstetten
Telefon: 0664/5751910
E-Mail: Bild: Mail senden:inge.kuehtreiber(at)ktvam.at

Anmerkung:
Co-Mediation mit Diplomsozialarbeiter u. Mediator Franz Pils
Tel: 07412/52669 (abends) e-mail: Bild: Mail senden:pilsf.(at)msn.com
Drucken 

 Mietervereinigung : Sprechtage 

AUFGABENBEREICH:
Kostenlose Rechtsberatung in allen Miet-u.Wohnungsangelegenheiten;

Kostenlose Vertretung in Mietstreitigkeiten;

Vertretung bei Ablöserückforderungen;

Beratung bei Wohnungssuche;

Beratung und Hilfe bei Mietzinserhöhungen;

Überprüfung von Betriebskostenabrechnungen, Rückforderung zuviel bezahlter Beträge.

Hilfe bei falschen Abrechnungen;
Rathausstraße 1
Amstetten
Telefon: 02742/2255-333
E-Mail: Bild: Mail senden:niederoesterreich(at)mietervereinigung.at
Link: http://www.mietervereinigung.at

Anmerkung:
Sprechtage: Mag. Helmut Huß 0664/830 4422
Termine nach Vereinbarung
Drucken 

 Mutterberatung : Mutterberatung 

Mutterberatung

Anmerkung:
Amstetten
Kindergarten Schulstraße 34
jeden 2. Mittwoch im Monat von 16-17 Uhr

Ortsvorstehung Ulmerfeld - Hausmening - Neufurth
jeden 1. und 3. Dienstag im Monat, jeweils 14 - 15 Uhr
Drucken 

 Neustart - Bewährungshilfe : Straffällige,Kriminalitätsopfer 

BEWÄHRUNGSHILFE
Bewährungshilfe kann statt einer Haftstrafe oder bei einer bedingten Entlassung aus der Haft angeordnet werden, Die Bewährungshilfe unterstützt bei der Auseinandersetzung mit dem eigenen straffälligen Verhalten, der Wohnungs- und Arbeitssuche, beim Kontakt mit Ämtern und Behörden und vor allem bei der persönlichen Wiedereingliederung in die Gesellschaft.

VERMITTLUNG GEMEINNÜTZIGER LEISTUNGEN STATT ERSATZFREIHEITSSTRAFE
Arbeiten statt einer Vorstrafe - Personen bei denen die Geldstrafe durch eine Gericht oder eine Finanzstrafbehörde uneinbringlich ist, haben die Möglichkeit statt einer Haft gemeinützige Leistungen zu erbringen.

HAFTENTLASSENENHILFE
Die Haftentlassenhilfe ist eine Beratungs- und Betreuungseinrichtung für aus der Haft entlassene Personen und solche, die demnächst entlassen werden und bietet Unterstützung bei der Resozialiersierung nach der Haft.
Kurt Koblizek MSc
Wiener Straße 49
3300 Amstetten
Telefon: 02742/77 475
Telefax: 02742/77 475 - 2699
E-Mail: Bild: Mail senden:office.niedersterreich(at)neustart.at
Link: http://www.neustart.at

Anmerkung:
NEUSTART Niederösterreich und Burgenland

NEUSTART ist eine Organisation, die der Gesellschaft Hilfen und Lösungen zur Bewältigung von Konflikten und damit Schutz vor Kriminalität und deren Folgen bietet.
Drucken 

 NÖ Frauentelefon : Notruf 

Frauen jeden Alters erhalten beim NÖ Frauentelefon Hilfestellung in psychischen, sozialen, gesundheitlichen, rechtlichen und ökonomischen Fragen, von Frau zu Frau.
NÖ Hilfswerk
Telefon: 0800 800 810

Anmerkung:
Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr. Zum Nulltarif
Donnerstag von 13 bis 15 Uhr türkischsprachige Beratung
Jeden ersten Dienstag im Monat zwischen 10 und 11 Uhr beantwortet Prof. Dr. Rotraud Perner Ihre Fragen persönlich am Telefon.
Drucken 

 NÖ Psychosoziales Betreuungszentrum Mauer :  

Telefon: 07475/501-5010, 07475/9004-15000
Telefax: 07475/501-2870, 07475/9004-15000
E-Mail: Bild: Mail senden:lpph.mauer(at)noelandesheime.at
Link: http://http://www.noe.gv.at/Gesundheit/Pflege/Landespflegeheime
Drucken 

 NÖ Seniorenbund : Sozialerverein 

Seniorenbund
Ferstlergasse
3109 St.Pölten
Telefon: 02742/9020-400

Anmerkung:
Amstetten:
Herr StR Johann Brandstetter
Weidestr.4
3300 Amstetten
Tel.: 07472/68338

Ulmerfeld/Hausmening/Neufurth:
Frau Helga Windgassen
Carl-Zeller-Str.11
3363 Neufurth
Tel.: 07475/52887

Mauer/Greinsurth:
Herr Alois Gschossmann
Weberstraße 1
3303 Greinsfurth
Tel.: 07472/66310
Drucken 

 NÖ Seniorenring : Sozialverein 

Seniorenring
Pappelgasse 4
2601 Sonnenau
Telefon: 02628/47471

Anmerkung:
Ernst Lehner, Stadtrat a.D.;
Wohnadresse: 3300 Amstetten, Bahnhofstraße 15/4
Telefon: 0664/5401275
Drucken 

 NÖ.Familienreferat : Hotline 

NÖ Hilfe in NotfällenVerwaltungsfonds
zur Hilfe für NÖ Familien
Für unverschuldet in Not geratene Familien gibt es Hilfe aus dem "Verwaltungsfonds zur Hilfe für NÖ Familien".
Der Antrag kann formlos gestellt werden, alle notwendigen Unterlagen müssen beigelegt werden (Kopie genügt).
Auskunft: 02742/9005/13467
NÖ.Landesregierung
Landhausplatz 1, Haus 9
3109 St. Pölten
Telefon: 02742/9005-1-9005
Telefax: 02742/9005-13335
E-Mail: Bild: Mail senden: familienreferat(at)noel.gv.at
Link: http://http://www.noel.gv.at/Foerderungen/Foerderungen.html

Anmerkung:
Familie, Kinder, Jugend, Senioren
Drucken 

 Österr. Zivil-Invalidenverband-ÖZIV : Sprechtage 

Hauffgasse 3-5/3.OG
1110 Wien
Telefon: 01/513 15 35-0
Telefax: 01/513 15 35-10
E-Mail: Bild: Mail senden:buero(at)oeziv.org
Link: http://http://www.oeziv.org/

Anmerkung:
Sprechtage in Amstetten:
Arbeitsassistenz-Sprechtage:
Bezirkshauptmannschaft Amstetten, Zimmer 118
Eine Ameldung/Terminvereinbarung ist unbedingt erforderlich (02742/94120)
Die Arbeitsassistenz unterstützt Menschen mit körperlicher Behinderung und/oder chronischer Erkrankung bei der Arbeitssuche, beabsichtigtem Arbeitsplatzwechsel und Problemen am Arbeitsplatz, für deren Lösung Hilfestellung erwünscht ist.

Support-Sprechtage:
(Telefonische Vereinbarung notwendig)
In der Niederösterreichische Gebietskrankenkasse, Amstetten, Anzengruberstraße 8,
an jedem 1. und 3. Donnerstag im Monat

ÖZIV Support ist ein seit 2002 bestehendes Angebot des Österreichischen Zivil-Invalidenverbandes zur Erhöhung der Chancen von Menschen mit Behinderung oder chronischer Erkrankung am Arbeitsmarkt. Durch individuelles Coaching werden Menschen mit Behinderung unterstützt ihre Lebens- und Arbeitssituation zu verbessern.
Drucken 

 Pensionistenverband NÖ : Sozialverein 

Sprechstunden: Dienstag, 13.00 bis 15.30 Uhr oder nach Vereinbarung
Bezirksvorsitzende:
Erna Petroczy
Tel. 0664/606021001
Pensionistenverband
Waidhofner Str. 31
3300 Amstetten
Telefon: 07472/61860
Telefax: 07472/61860
E-Mail: Bild: Mail senden:bo.amstetten(at)pvnoe.at

Anmerkung:
OG Amstetten:
Ulrike Oberleitner
Friedenstr. 54
3300 Amstetten
Tel. 0664/606026073

OG Mauer-Öhling
Renate Prachner
Hauptplatz 15
3362 Mauer
Tel.: 0699/10986503

OG Greinsfurth:
Gertraud Auer
Forststraße 15/3/9
3300 Greinsfurth
Tel.: 0676/7871202

OG Ulmerfeld/Hausmening/Neufurth:
Hilde Pfaffelmeyer
Dorfstraße 5
3363 Hausmening
Tel.: 07475/56140, 0676/4518373
Drucken 

 Pfarrcaritas : Angebot 

Burgfriedstr. 10
3300 Amstetten
Telefon: 07472/23399 - 12, 0676/83844315
E-Mail: Bild: Mail senden:christian.koestler(at)stpoelten.caritas.at
Link: http://www.stpoelten.caritas.at

Anmerkung:

Begleitung ehrenamtlicher im sozial-caritativen Bereich;
Seminare zu sozialen Themen
Vermittlung von Hilfen in Notsituationen
Drucken 

 Pflege-u. Patientenanwalt : Organisation 

Die NÖ Patienten- und Pflegeanwaltschaft ist die zuständige Anlaufstelle für Sie als Patient, Vertrauensperson von Patienten, Verantwortlicher oder Mitarbeiter in Gesundheits- und Sozialeinrichtungen:

Zur Information und Rechtsberatung über alle Fragen zu den Patientenrechten.
Zur kostenlosen außergerichtlichen Vertretung von Patienten, wenn der Verdacht auf medizinische oder pflegerische Behandlungsfehler gegeben ist.
Um Beschwerden aus dem Gesundheits- und Sozialwesen entgegenzunehmen, zu bearbeiten und Lösungen anzubieten.
Wir beraten aber auch alle Verantwortlichen und Mitarbeiter in NÖ Gesundheits- und Sozialeinrichtungen über die Patientenrechte und über ihre praxisgerechte Umsetzung.
NÖ.Landesregierung
Rennbahnstraße 29
3109 St.Pölten
Telefon: 02742/9005-15575 od. 02742/9005-15635
Telefax: 02742/9005-15660
E-Mail: Bild: Mail senden:post.ppa(at)noel.gv.at
Link: http://http://www.patientenanwalt.com

Anmerkung:
Dr. Gerald Bachinger
Tor zum Landhaus
3109 St. Pölten, Rennbahnstraße 29,
Zimmer 439
Drucken 

 Produktionsschule UNIDA SERVICES : Sozialverein 

Unterstützt Jugendliche nach der Pflichtschule, die vor dem Antritt einer Ausbildung noch Unterstützung und Nachreifung brauchen. Im Rahmen des Angebotes werden die Module Coaching, Arbeitstraining, Wissenswerkstatt und sportliche Aktivitäten angeboten.
Trainingsbereiche sind bei Produktionsschule UNIDA SERVICES Einzelhandel, Küche, Büro, Hand & Arbeit und pimpen.
Die Produktionsschule wendet sich an Jugendliche bis zum vollendeten 21. Lebensjahr. Für Jugendlichen mit Behinderung bzw. sonderpädagogischem Förderbedarf, Lernbehinderung, sozialen oder emotionalen Beeinträchtigungen ist die Teilnahme bis zum vollendeten 24. Lebensjahr möglich.
Die Zuweisung zur Produktionsschule findet über das Jugendcoaching in Absprache mit dem AMS statt. Die Produktionsschule wird gefördert von Sozialministeriumservice und Europäischer Sozialfonds.
Mag. Maria Köstler
Ybbsstraße 33
3300 Amstetten
Telefon: 0676/88044364
E-Mail: Bild: Mail senden:projektleitung(at)unid.at
Link: http://www.unida.at
Drucken 

 PVA : Sprechtage 

NÖ GKK
Anzengruberstr. 8
3300 Amstetten
Telefon: 05 08 99 6100
Telefax: 05 08 99 0180
E-Mail: Bild: Mail senden:info(at)pva-lsn(at)pva.sozvers.at
Link: http://www.pensionsversicherung.at

Anmerkung:
Sprechtage bei der GKK:
jeden Dienstag und Mittwoch von 7:30 bis 11:30 und 12:30 bis 14:00 Uhr
Drucken 

 Rainbows : Beratungsstelle 

RAINBOWS – Unterstützung und Begleitung von Kindern und Jugendlichen bei Trennung/Scheidung der Eltern oder Tod eines geliebten Menschen.
Kontakt und Information:
Mag. Marion Wallner
Richard Wagnerplatz 3
1160 Wien
Telefon: 0650/6730827
E-Mail: Bild: Mail senden:noe-west(at)rainbows.at
Link: http://www.rainbows.at

Anmerkung:
Anmerkung:
Rainbows-Gruppen finden in Amstetten und in St. Peter an der Au statt und starten jeweils im Oktober und März jeden Jahres.

Rainbows wird gefördert vom BM f. Soziales u. Generationen und der NÖ Landesregierung, Abt. Jugendwohlfahrt
Drucken 

 Rechtsanwaltskammer : Organisation 

1.Anwaltliche Auskunft ist kostenlos
Andreas-Hofer-Straße 6
3100 St.Pölten
Telefon: 02742/71650
E-Mail: Bild: Mail senden:raknoe(at)aon.at
Link: http://http://www.raknoe.at/www/

Anmerkung:
Rechtsanwaltkammer Niederösterreich
Adresse: 3100 St.Pölten, Andreas Hofer-Straße 6
Drucken 

 Sachwalterschaft : Angebot 

• Beratung privater Personen, die die Anregung einer Sachhwalterschaft überlegen
• Beratung und Unterstützung der Angehörigen oder sonstigen nahe stehenden Personen, die zum Sachwalter bestellt sind
• Informationsveranstaltung zum Thema Sachwalterschaft und Alternativen
Laurenz-Dorrer-Str. 6
3300 Amstetten
Telefon: 07472/65380-22
Telefax: DW 14
E-Mail: Bild: Mail senden:sachwalterschaft-am(at)noelv.at
Link: http://www.noelv.at

Anmerkung:
Clearing-Sachwaltering für den Bezirk Amstetten: Mag. Birgit Wimmer
e-mail: Bild: Mail senden:sachwalterschaft-am(at)noelv.at
Bild: Mail senden:bewohnervertretung-am(at)noelv.at
Bild: Mail senden:birgit.wimmer(at)noelv.at
Drucken 

 Schuldnerberatung : Organisation 

Wenn Sie den Wohnsitz in Niederösterreich haben und nicht aktuell
„Selbständig „(Unternehmer) sind, werden Sie von der Schuldner-Beratung gerne beraten.

Es werden keine KREDITE vermittelt und keine GELDMITTEL vergeben.

Es wird Ihnen von der SCHULDNERBERATUNG ANGEBOTEN:
Kostenlose, rechtliche und banktechnische Beratung;
Gemeinsames Erarbeiten von Sanierungskonzepten;
Unterstützung bei Ihren Bemühungen mit Rat und Tat;

Sie können sich an die Schuldnerberatung wenden,
a) wenn Sie Fragen zu

Kredit,
Konto,
Leasing oder
Bürgschaft haben;

b) wenn Sie Probleme mit

Exekutionen und
Inkassobüros haben;

c) wenn Sie Ihre Raten nicht mehr zahlen können;

wenn Ihr Arbeitsplatz oder Ihre Wohnung durch Schulden gefährdet sind;



INHALT DER BERATUNG:

Erhebung der Schulden
Haushaltsplan
Maßnahmen

Als Ergebnis wird gemeinsam ein Sanierungskonzept erarbeitet.

Es können Stundungen, neue Ratenvereinbarungen, Abschlagszahlungen,
ein außergerichtlicher Ausgleich oder der „Privatkonkurs“, je nach Situation,
geeignete Maßnahmen für eine dauerhafte Sanierung sein.
Preinsbacher Str. 45
3300 Amstetten
Telefon: 07472/671 38
Telefax: 07472/671 38-520
E-Mail: Bild: Mail senden:amstetten(at)sbnoe.at
Link: http://www.schuldnerberatung.at
Drucken 

 Schülerhilfe : Angebot 

Schritt für Schritt zu besseren Noten und Spaß am Lernen.
Die Schülerhilfe unterstützt Ihr Kind dabei, sich entsprechend seinen individuellen Fähigkeiten und Bedürfnissen weiterzuentwickeln.



Persönliche Beratung.
Vorab führt die Schülerhilfe ein intensives Beratungsgespräch mit Ihnen und Ihrem Kind. Im Anschluss findet nach Möglichkeit ein Gespräch mit dem Lehrer der öffentlichen Schule statt.



Motivierte und erfahrene Nachhilfelehrer.
Die Schülerhilfe hat die geeigneten Nachhilfelehrer für Ihr Kind. Sie sind fachlich qualifiziert und engagiert.



Individuelle Betreuung.
Die Nachhilfelehrer arbeiten intensiv mit Ihrem Kind und gehen gezielt auf seine Bedürfnisse ein.



Kleine Gruppen.
Die Förderung der Kinder ist in kleinen Gruppen am effektivsten.



Regelmäßige Elterngespräche.
Durch den persönlichen Austausch sind Sie jederzeit über die Lernerfolge informiert.
Hauptplatz 21
3300 Amstetten
Telefon: 07472/63111
Link: http://www.schuelerhilfe.com
Drucken 

 Schülerhort Sonnenschule : Soziale Einrichtung 

Siedlungsstraße 4
3300 Amstetten
Telefon: 07676/8700-27462
Link: http://www.noe-volkshilfe.at
Drucken 

 Schulpsychologischer Dienst : Behördliche Einrichtung 

Wiener Strasse 13
3300 Amstetten
Telefon: 07472/61 258

Anmerkung:
Voranmeldung: Montag bis Freitag, von 8.00 – 12.00 Uhr
Drucken 

 Selbsthilfe-Gruppe : Kinder/Jugendliche/junge Menschen mit Bedürfnissen 

elbsthilfe-Gruppe
Für Eltern von Kindern, Jugendlichen und jungen Menschen mit besonderen Bedürfnissen.
Bei diesen Treffen haben die Eltern die Möglichkeit, mit anderen Eltern zu sprechen, von
ihren eigenen Erfahrungen zu berichten und von den Erfahrungen anderer zu hören. Sie
können sich über für sie wichtige Angelegenheiten informieren und sich vernetzen.
Verschiedene Anliegen können in der Gruppe besprochen werden und es wird versucht, mit
gegenseitiger Unterstützung zu Lösungen zu kommen.
Bei Interesse können zu verschiedenen Themen auch Referenten eingeladen werden.
Die Begleitung der Treffen erfolgt durch:
Waltraud Böckl, Mutter eines jungen Menschen mit besonderen Bedürfnissen
Inge Kühtreiber, Diplomsozialarbeiterin
Die Treffen finden jeden 2.Dienstag im Monat in den Räumen der Caritas, Club Aktiv, 3300
Amstetten, Hauptplatz statt.
Hauptplatz 37
3300 Amstetten
Telefon: 0664/5751910,0650/2105552
E-Mail: Bild: Mail senden: inge.kuehtreiber(at)ktvam.at

Anmerkung:
Die Begleitung der Treffen erfolgt durch:
Waltraud Böckl, Mutter eines jungen Menschen mit besonderen Bedürfnissen
Inge Kühtreiber, Diplomsozialarbeiterin
Die Treffen finden jeden 2.Dienstag im Monat in den Räumen der Caritas, Club Aktiv, 3300
Amstetten, Hauptplatz statt.
Falls möglich, wird um telefonische Voranmeldung unter der Nummer 0664/5751910(Fr.
Kühtreiber) oder 0650/2105552 (Fr. Böckl) oder per e-mail an Bild: Mail senden:inge.kuehtreiber(at)ktvam.at
ersucht.
Die Teilnahme an den Treffen ist kostenlos.
Drucken 

 Sozialdienst Mostviertel : Psychisch Kranke 

Aufgabenbereich der Arbeitsgemeinschaft Sozialdienst Mostviertel
betreut und berät Personen mit psychischen Krankheiten (Behinderung durch fachärztliches Gutachten von 50 – 100 % muß nachgewiesen sein; der Aufgabenbereich umfaßt keine Körperbehinderten).
Preinsbacher Straße 39
3300 Amstetten
Telefon: 07472/69 900
Telefax: 07472/69 900
E-Mail: Bild: Mail senden:sdm-amstetten(at)aon.at
Link: http://http://www.argesozialdienst.net/

Anmerkung:
Wohnheim Buschlstraße; 3300 Amstetten
Wohnheim Schulstraße; 3300 Amstetten
Wohnheim Haus Lichtbogen: 3300 Amstetten Burgenlandstr. 8
Drucken 

 Sozialdienst Mostviertel : Arbeitsgemeinschaft 

Aufgabenbereich der Arbeitsgemeinschaft Sozialdienst Mostviertel
betreut und berät Personen mit psychischen Krankheiten (Behinderung durch fachärztliches Gutachten von 50 – 100 % muß nachgewiesen sein; der Aufgabenbereich umfaßt keine Körperbehinderten).
Preinsbacher Str.39
3300 Amstetten
Telefon: 07472/69900
Telefax: 07472/69900
E-Mail: Bild: Mail senden:sdm-amstetten(at)aon.at, sdm-puchberger(at)aon.at
Link: http://http://www.argesozialdienst.net/

Anmerkung:
Wohngemeinschaft Buschlstraße; 3300 Amstetten
Wohngemeinschaft Preinsbacher Straße 39; 3300 Amstetten u. Tagesstruktureinrichtung
Wohnheim „Haus Lichtbogen“, Burgenlandstraße 8, 3300 Amstetten
Drucken 

 UNiDA Services : Beschäftigungsprojekt 

UNIDA SERVICES – Beschäftigungsprojekt“

Die gemeinnützige Beschäftigungsinitiative UN!DA SERVICES bietet langzeitbeschäftigungslosen Frauen
und Wiedereinsteigerinnen Dienstverhältnisse an, die Beschäftigung und fachliche Qualifizierung
mit Sozialbetreuung und Personalentwicklung kombinieren. Durch ein vielfältiges Betreuungsangebot
wird das wichtigste Ziel erreicht: dauerhafte Integration der Mitarbeiterinnen in den regulären Arbeitsmarkt.

Die kostengünstigen Dienstleistungen der Serviceabteilungen stehen der Allgemeinheit zur Verfügung:

Second Hand Shop (Ybbsstraße 33) – Büroservice – Bügelservice – Haushaltsservice
Graben 44
3300 Amstetten
Telefon: 07472/29 191 - 14
Telefax: 07472/29 191 - 17
E-Mail: Bild: Mail senden:services(at)unida.at
Link: http://www.unida.at
Drucken 

 Verein f. Konsumenteninformation : Hotline 

-Zentrale
Verein für Konsumenteninformation
Mariahilfer Str.81
A - 1061 Wien
Telefon: 01/588 77 - 0

Fax - Beratung: 01/588 77 - 71
Fax - Geschäftsführung: 01/588 77 - 73
Fax - Redaktion: 01/588 77 - 74
Allgemeine Anfragen: Bild: Mail senden:konsument(at)konsument.at

Redaktion " Konsument"
Linke Wienzeile 18
A - 1061 Wien
Telefon: 01/588 77 - 0
Mariahilfer Straße 81
1061
Telefon: 0810/810 225
Telefax: 01/588 77 - 71
E-Mail: Bild: Mail senden:konsument(at)konsument.at
Link: http://http://www.konsument.at

Anmerkung:
Mariahilferstraße 81,
1060 Wien
Tel. +43 / (0)1 / 588 77- 0,
Fax: +43 / (0)1 / 588 77- 73
E-Mail: Bild: Mail senden:konsument(at)vki.or.at
Drucken 

 Verein für Arbeit-Verschönerung u. Mithilfe : Beschäftigungsprojekt 

Die Finanzierung erfolgt durch das AMS und die Stadtgemeinde Amstetten;
Es handelt sich um ein gemeinnütziges Beschäftigungsprojekt langzeitig arbeitsloser Frauen und Männer.

Zielgruppe sind ältere Arbeitslose, Haftentlassene, Personen mit sozialer Fehlanpassung und arbeitslose Jugendliche.
Zielsetzung ist die Wiedereingliederung der Transitarbeitskräfte in den Regelarbeitsmarkt der jeweiligen Region. Eine Lebensanpassung an die reale Arbeitsituation stellt ein übergeordnetes Ziel dar.
Angebot/Tätigkeitsbereich
Die MitarbeiterInnen des Vereins sind hauptsächlich in der Wegsanierung, Spielplatzsanierung, Grünflächengestaltung, Bachbettreinigung, Waldreinigung etc. usw. tätig; die verrichtende Arbeit kommt dem Allgemeinwohl zugute.
Peter Mitterhofer Str. 6
3300 Amstetten
Telefon: 07472/67 654

Anmerkung:
Telefon:07472/67654; 0676-501-70-15
Drucken 

 Verein für Arbeit-Verschönerung u. Mithilfe : Soziale Einrichtung 

Die Finanzierung erfolgt durch das AMS und die Stadtgemeinde Amstetten;
Es handelt sich um ein gemeinnütziges Beschäftigungsprojekt langzeitig arbeitsloser Frauen und Männer.

Zielgruppe sind ältere Arbeitslose, Haftentlassene, Personen mit sozialer Fehlanpassung und arbeitslose Jugendliche.
Zielsetzung ist die Wiedereingliederung der Transitarbeitskräfte in den Regelarbeitsmarkt der jeweiligen Region. Eine Lebensanpassung an die reale Arbeitsituation stellt ein übergeordnetes Ziel dar.
Angebot/Tätigkeitsbereich
Die MitarbeiterInnen des Vereins sind hauptsächlich in der Wegsanierung, Spielplatzsanierung, Grünflächengestaltung, Bachbettreinigung, Waldreinigung etc. usw. tätig; die verrichtende Arbeit kommt dem Allgemeinwohl zugute.
Peter Mitterhofer Straße 6
3300 Amstetten
Telefon: 07472/67 654

Anmerkung:
Telefon:07472/67654; 0676-501-70-15
Drucken 

 Verein lila zeitzone : Angebot 

Familien mit behinderten Kinern will die neue in Amstetten ansässige Initiative "lila zeitzone" umfassend zur Seite stehen. Der Verein ist eine zentrale Anlaufstelle für betroffene Familien mit behinderten Kindern, der praktische wie auch rechtliche Aspekte abdecken soll.
Neuartig ist die Babysitterbörse mit geschulten Mitarbeitern, die behinderte Kinder betreuen, deren Tarife nicht über dem Niveau von "normalen Tagesmüttern" liegen.

1. „lila Babysitterbörse“ – mobile häusliche Betreuung durch qualifiziertes Personal
2. „lila Freizeitzone“ – Ausflugsfahrten mit Kindern ohne Eltern
3. „lila Bewegungszone“ – Bewegung im Turnsaal des Sonderpädagogischen Zentrums Amstetten
4. „lila Spielothek“
Franz Kollmann Str. 4
3300 Amstetten
Telefon: 0676/444 9013
E-Mail: Bild: Mail senden:office(at)lilazeitzone.at
Link: http://www.lilazeitzone.at

Anmerkung:
Obfrau:
Mag.Elisbeth Ritt, Tel 0676/9410304

Heilpädagogische Praxis
Drucken 

 Verein Neustart f.Bewährungshilfe u.Soziale Arbeit : Sozialer Verein/Organisation 

Wir bieten umfangreiche Leistungen in der Straffälligenhilfe, Hilfe für Opfer und Prävention an. Außergerichtlicher Tatausgleich (Konfliktregelung), Bewährungshilfe, Gemeinnützigen Leistungen, Arbeitstraining, Arbeitsberatung und Arbeitsvermittlung, Haftentlassenenhilfe, Wohnbetreuung, Jugendhilfe, Schulsozialarbeit und Suchtprävention
Wiener Straße 49
3300 Amstetten
Telefon: 07472/67002
Telefax: 07472/67002-8
E-Mail: Bild: Mail senden:info(at)neustart.at
Link: http://www.neustart.at

Anmerkung:
Leistungen: Außergerichtlicher Tatausgleich, Clearing, Prozessbegleitung, Bewährungshilfe, Haftentlassenenhilfe, Gemeinnützige Leistungen
Drucken 

 Volksanwaltschaft : Hotline 

Volksanwalt Dr. Peter Kostelka
ist auf Bundesebene u.a. zuständig für Soziales (Kranken-, Pensions- und Unfallversicherung, Behindertenangelegenheiten, Arbeitsmarktverwaltung), Jugend und Familie, Landesverteidigung, Bahn, Post, Gesundheit.
Auf Landesebene werden in seinem Geschäftsbereich die Sozial- und Gesundheitsverwaltung, die Jugendwohlfahrt, der Tierschutz und das Veterinärwesen geprüft.
Telefon (01)515 05-111 DW
Kostenlose Servicenummer: 0800 223 223-111 DW
Fax (01)515 05-160
Volksanwältin Dr. Gertrude Brinek
ist auf Bundesebene u.a. zuständig für Steuern und Justizverwaltung.
Auf Landesebene werden in ihrem Geschäftsbereich die Gemeindeverwaltungen und alle kommunalen Angelegenheiten (Raumordnung, Baurecht, Wohn- und Siedlungswesen) sowie kommunale oder städtische Verkehrsbetriebe geprüft.
Telefon (01)515 05-131 DW
Kostenlose Servicenummer: 0800 223 223-131 DW
Fax (01)515 05-170
Volksanwältin Mag. Terezija Stoisits
ist auf Bundesebene u.a. zuständig für für Inneres (Polizei, Fremden- und Asylrecht u.a.), Umwelt, Land- und Forstwirtschaft, Gewerbe und Betriebsanlagen, Schulen, Universitäten, Kunst und Kultur.
Auf Landesebene werden in ihrem Geschäftsbereich Straßenverkehr, Staatsbürgerschaft, Abgaben und Förderungen, Naturschutz und Agrarangelegenheiten geprüft.
Telefon (01)515 05-121 DW
Kostenlose Servicenummer: 0800 223 223-121 DW
Fax (01)515 05-180
Singerstraße 17
1015 Wien Wien
Telefon: 0800 223 223, 01/515 05-0
Telefax: Fax: 01/515 05-190
E-Mail: Bild: Mail senden:E-Mail: post(at)volksanwaltschaft.gv.at
Link: http://www.volksanw.gv.at/
Drucken 

 Volkshilfe : Kinderhaus- Schülerhort 

Der Schülerhort ist eine Betreuungseinrichtung für Kinder
zwischen 5 und 10 Jahren.

Lernbetreuung von Vorschul-u. Schulkindern, Betreuung an schulfreien Tagen, Verköstigung (Jause und warmes Mittagessen von der Fa. Gourmet) von Vorschul- und Schulkindern.

Der Schwerpunkt der Betreuung liegt darin, den Kindern bei den Hausübungen behilflich zu sein und sinnvolle Freizeitgestaltung (Hallen- und Freibadbesuche, Spiele im Freien u.v.m) zu bieten.

Gruppengrösse: max. 17 Kinder
Siedlungsstr. 4
3300 Amstetten
Telefon: 0676/8700-27462
Telefax: 07472/24435-22
Link: http://http://www.noe-volkshilfe.at
Drucken 

 Volkshilfe : Tagesmütter 

Ybbsstraße 35
3300 Amstetten
Telefon: 07472/244350,676/8676-3300
Telefax: 07472/24435 - 22
Link: http://www.noe-volkshilfe.at

Anmerkung:
Assistentin 0676/8700 29404
Regionale Leiterin 0676/8700 27702
Drucken 

 Volkshilfe : Soziale Organisation/Verein 

3300 Amstetten, Ybbsstraße 35
Bezirksleitung 0676/8700-28577
Serviceassistentin:
Tel.: 0676/8700-29404
Fax: 07472/24435 - 22

Regionale Leitung Mostviertel
Leiterin 0676/8700 27702
Assistentin 0676/8700 29404


Sozialstationleitung
07472/24435 oder 0676/8700-27714
0676/8700 27310


Kinderhaus
Amstetten - „Sonnenschule“
3300 Amstetten, Siedlungsstraße 4
Tel.: 0676/8700 27462

Leuchtturm (Gruppen f. Kinder in Scheidungs-bzw. Trennungssituationen)
Tel.: 0676/8700-29404
Fax: 07472/24435 - 22

Verein Volkshilfe der Stadt Amstetten
Verein & Ehrenamt
Sprechtage: Amstetten, Ardaggerstr. 28
Abg. zum Nationalrat Ulrike Königsberger-Ludwig
Tel.: 0676/35 85 402
Ybbsstr. 35
3300 Amstetten
Telefon: 07472/24435
Telefax: 07472/244355 22
Link: http://www.noe-volkshilfe.at
Drucken 

 Volkshilfe : Sozialstation 

Sozialstation:

Hauskrankenpflege

24-Stunden-Pflege

MOBILE PHYSIOTHERAPIE:

Wird durch dipl.Physiotherapeuten durchgeführt.

GERÄTEVERLEIH/SCHNELLE HILFE:
Wird durch SCHNELLE HILFE/GERÄTEVERLEIH
Zustellservice von Produkten rund um die Pflege direkt nach Hause.

ANGEHÖRIGENBEGLEITUNG

Hilfe für Helfer;
In ganz speziellen Pflegekurse bietet die Volkshilfe Beratung und Information für pflegende Angehörige.
Die Kurse werden von erfahrenen DiplomkrankenpflegerInnen der Volkshilfe geleitet und finden jeweils am Abend statt.
Damit Sie in der Pflege Ihrer Angehörigen unterstützt werden.
BETREUTES WOHNEN

Sozialzentren ermöglichen betreutes Wohnen in vertrauter Umgebung. Diese Wohnform bietet die Beibehaltung von Selbständigkeit und Selbstbestimmung, aber auch Kontakt und Gemeinsamkeiten.
Die Dienste der Volkshilfe können jederzeit und individuell in Anspruch genommen werden. Für die Konzeption altengerechter Wohnanlagen mit sozialmedizinischen Einrichtungen wird ein Handbuch und projektbezogene Beratung angeboten.

ESSEN ZU HAUSE à la carte (Zustellservice von Speisen).

Jeden Tag ein neues Menü; jeden Tag eines von 130 Gerichten,
zusammengestellt nach Ihrer Wahl.
Die Speisen werden sofort nach der Zubereitung schockgefroren, die Ihnen
einmal pro Woche ins Haus geliefert werden. So stellen Sie sich nach Lust
und Laune Ihren Wochenspeiseplan zusammen und können täglich ganz nach Ihrem Geschmack variieren.
Die Zubereitung ist einfach: Wärmen und schon lassen Sie es sich gut schmecken!

HEIMHILFE/HILFE zu HAUSE
Die Hauptaufgaben der Heimhilfe sind:
• Übernahme von Besorgungen
• Post- und Behördenwege
• Begleitung zum Arzt, Einkaufen, Besuch von Freunden und Verwandten, ...
• Unterstützung bei der Körperpflege
• Hilfe bei der Haushaltsführung
• Förderung der Eigenaktivitäten


NOTRUFTELEFON
Notruf Hotline: 0676/870026565
Ybbsstraße 35
3300 Amstetten
Telefon: 07472/24435,0676/8700-27714
Telefax: 07472/24435 22
Link: http://www.noe-volkshilfe.at
Drucken 

 Volkshilfe Sozialombudsstelle : Sprechtage 

GR Gudrun Simmer
Ardagger Straße 28
3300 Amstetten
Telefon: 07472/62181 - 6

Anmerkung:
Sozialombudsfrau: GR Simmer Gudrun
Jeden 1. Donnerstag im Monat von 9 bis 10 Uhr
Information: 07472/62181 - 6 (Fr. Renate Lang)
Drucken 

 Volkshilfe Verein & Ehrenamt : Sprechstunde 

Terminvereinbarung und Information: 07472/62181 - 6 (Fr. Renate Lang)
Abg. zum Nationalrat Ulrike Königsberger-Ludwig
Ardagger Straße 28, 1. Stock
3300 Amstetten
Telefon: 0676/35 85 402
Link: http://www.noe-volkshilfe.at

Anmerkung:
Sprechtage von Frau Abg. zum Nationalrat Ulrike Königsberger-Ludwig "für Jung und Alt" in der SPÖ-Bezirksgeschäftsstelle Amstetten, Ardagger Str. 28, 1. Stock;
Jeden Montag von 17 bis 18 Uhr
Drucken 

 Weisser Ring : Hotline 

Opfern wird das Recht auf kostenlose, juristische und psychologische Beratung, Begleitung und Betreuung während des gesamten Strafverfahrens gegeben.
Marokkanergasse 3
1030 Wien
Telefon: 07114/200 155 (Ortstarif)
Telefax: 01 / 718 83 74
E-Mail: Bild: Mail senden:Office(at)Weisser-Ring.at
Link: http://www.weisser-ring.at

Anmerkung:
Hotline. Notruf f. Verbrechensopfer: 0800/112112
Tel: 01 / 712 14 05
Drucken 

 Werdende Mütter in Not, NÖ Landesreg. : Hotline 

Für werdende Mütter in Not gibt es vom Land NÖ. aus dem Verwaltungsfonds finanzielle Unterstützung.
Formlos (es gibt dafür keinen Antrag) ist beim Amt der Nö. Landesregierung, Familienreferat 3109 St. Pölten, Landhausplatz 1 anzusuchen.
Nachweise über das Einkommen und Beilage von Dokumenten
NÖ. Landesregierung
Landhausplatz 1, Haus 9
3109 St.Pölten
Telefon: 02742/9005/13467
E-Mail: Bild: Mail senden:familienreferat(at)noel.gv.at
Drucken 

 Westrand, Streetworker : Verein 

Mobile Jugendarbeit ist ein lebenswelt- und dialoggruppenorientiertes Jugendhilfekonzept, dass sich als notwendige Ergänzung zu traditionellen Jugendarbeit versteht. Ein wesentliches Anliegen der mobilen Jugendarbeit ist es, die Beziehung vor die Beratung zu stellen. Nur eine tragfähige, vertrauensvolle Beziehung gewährleistet, dass Jugendliche bei Krisen, Konflikten oder auch bei der Umsetzung eigener Projekte auf unser Angebot zurückzugreifen und diese auch annehmen können.
Unsere Zielgruppe:
Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 12 – 23 Jahren
Unsere Angebote:
Outreach: aufsuchen von Plätze, wo sich Jugendliche aufhalten, mittels Streetwork
Anlaufstelle: Unsere Anlaufstelle ist jeden Montag von 16:30 bis 13:30 Uhr (Sommer) und jeden Montag und Mittwoch von 16:30 bis 19:30 Uhr (Winter) geöffnet
Projektarbeit: Es gibt Angebote die durch uns gesetzt werden, aber die Jugendlichen können jederzeit mit ihren Ideen zu uns kommen, wir unterstützen dann bei der Umsetzung.
Unsere Arbeitsprinzipien:
Anonymität, Verschwiegenheit, Parteilichkeit, Akzeptanz, Freiwilligkeit, Transparenz.
Unser Angebot ist für Jugendliche kostenlos.
Graben 40
3300 Amstetten
Telefax: Fax: 02742/26700-4

Anmerkung:
Nicole Hartmann: +43/699/10864271
Bild: Mail senden: nicole.hartmann(at)jugendundlebenswelt.at

Christoph Trost: +43/699/10863610
Bild: Mail senden: christoph.trost(at)jugendundlebenswelt.at

Benjamin Kurz: +43/699/10863410
Bild: Mail senden: benjamin.kurz(at)jugendundlebenswelt.at

Andreas Mayr: +43/699/10863411
Bild: Mail senden: andreas.mayr(at)jugendundlebenswelt.at

Unsere Arbeitsprinzipien:
Anonymität, Verschwiegenheit, Parteilichkeit, Akzeptanz, Freiwilligkeit, Transparenz.
Unser Angebot ist für Jugendliche kostenlos.
Drucken 

 WIFI-BIZ der Wirtschaftskammer NÖ : Organisation 

WIFI-Außenstelle Amstetten
Leopold-Maderthaner-Platz 1
3300 Amstetten
Telefon: 07472/ 62727-30123
Telefax: Fax: (07472) 62727-30199
E-Mail: Bild: Mail senden:gerda.wiesflecker(at)noe.wifi.at
Link: http://http://www.noe.wifi.at/

Anmerkung:
WIFI-BIZ der WIRTSCHAFTSKAMMER NÖ.
3100 St.Pölten, Tel.: 02742/ 890-2000, Fax: 02742/ 890-2100
Mariazeller-Straße 97

WIFI-Außenstelle Amstetten Bezirksstellenleiter:
Mag. Andreas Geierlehner
Drucken 


counselling