Volkshochschule Amstetten

Anmeldung unbedingt erforderlich im Büro der VOLKSHOCHSCHULE
Neubau 1. Stock
Rathausstraße 1, 3300 Amstetten
Tel: 07472/601 345
Email: volkshochschule(at)amstetten.at

VHS-Kurse

Naturwissenschaften, Technik und Umwelt

   Deo und Zahnpflege selbst herstellen - Workshop ( 2. Jun. 2022)
   Die Welt der Frauenkräuter - Workshop ( 8. Mär. 2022)
   Garten Kids - Frühlingsbeginn! Kleine Gärtner am Werk (5-12 Jahre) (19. Mär. 2022)
   Garten Kids - jetzt geht's los! Hochsaison im Garten (5-12 Jahre) (21. Mai. 2022)
   Garten Kids - säen, genießen, warten, staunen (5-12 Jahre) ( 9. Apr. 2022)
   Grundlagen der grünen Kosmetik - Workshop ( 5. Apr. 2022)
   Kräuter-Power als Hausmittel nutzen ( 9. Nov. 2021)
   Kräuter-Power als Hausmittel nutzen (12. Nov. 2021)
   Mein Garten - Workshop zur individuellen Gartengestaltung - ONLINE (16. Mär. 2022)
   Naturseife sieden - Workshop (11. Jän. 2022)
   Radioastronomie - Signale aus dem Weltraum - Vortrag (10. Nov. 2021)
   Salben und Hausmittel - Workshop ( 8. Mär. 2022)
   Spielraum Wald für Kinder von 1-3 Jahren (14. Mär. 2022)
   Waldbaden ( 1. Apr. 2022)
   Waldbaden ( 6. Mai. 2022)
   Wildblumen für Balkon und Terrasse ( 4. Mär. 2022)
   Wildkräuter„ERLEBEN“ (19. Feb. 2022)
   Wildkräuter„ERLEBEN“ (19. Mär. 2022)
   Wildkräuter„ERLEBEN“ (23. Apr. 2022)
   Wildkräuter„ERLEBEN“ (21. Mai. 2022)
   Wildkräuter„ERLEBEN“ (11. Jun. 2022)
   Wildkräuter„ERLEBEN“ (16. Jul. 2022)
   Wildkräuter„ERLEBEN“ (20. Aug. 2022)
   Wildkräuter„ERLEBEN“ für Kinder von 10 bis 14 Jahren (18. Feb. 2022)
   Wildkräuter„ERLEBEN“ für Kinder von 10 bis 14 Jahren (18. Mär. 2022)
   Wildkräuter„ERLEBEN“ für Kinder von 10 bis 14 Jahren (22. Apr. 2022)
   Wildkräuter„ERLEBEN“ für Kinder von 10 bis 14 Jahren (20. Mai. 2022)
   Wildkräuter„ERLEBEN“ für Kinder von 10 bis 14 Jahren (10. Jun. 2022)
   Wildkräuter„ERLEBEN“ für Kinder von 10 bis 14 Jahren (15. Jul. 2022)
   Wildkräuter„ERLEBEN“ für Kinder von 10 bis 14 Jahren (19. Aug. 2022)
   Astronomischer Arbeitskreis (12. Jän. 2022)
   Biologischer Pflanzenschutz für Einsteiger/innen (11. Jun. 2022)
   Das kleine 1x1 der Gemüsevorzucht - Praxisseminar ( 4. Mär. 2022)
   Kompost, Mulch & organische Dünger für gesunde Böden (30. Apr. 2022)
   Lebende Weidenzelte bauen (26. Feb. 2022)
   Nützlinge - fleißige Helfer im Naturgarten - Vortrag (30. Mär. 2022)
   Vogelstimmenspaziergang - Standvögel (12. Mär. 2022)
   Vogelstimmenspaziergang - Zugvögel (20. Mai. 2022)

Deo und Zahnpflege selbst herstellen - Workshop

In diesem Workshop wird gelehrt, wie einfach es ist, Zahnpflegeprodukte und Deodorants auf Basis von hochwertigen Naturprodukten und Pflanzen selbst herzustellen. Es wird gezeigt, welche unterschiedlichen Wirkmechanismen es gibt und was man bei der Herstellung der selbst gemachten Produkte beachten muss.

Beginn: Donnerstag, 02.06.2022, 18:00 Uhr
Preis: € 29,- (exkl. EUR 25,- Materialkosten)
Kursleiter:  Angela Schrottmayer, MSc (Diplomierte Kräuterpädagogin, zertifizierte Grüne Kosmetik Pädagogin, selbständig mit 'Wiesen.Kräuter.Wissen)
Kursort: VHS, Anzengruberstraße 3, 2. Stock, Amstetten
Dauer: 2.5 Stunden

Drucken  


Die Welt der Frauenkräuter - Workshop

Viele Kräuter können speziell bei Frauenbeschwerden hilfreich sein. In diesem Workshop wird man durch die Welt der Frauenkräuter und ihrer vielfältigen Wirkungen und Anwendungen geführt. Gemeinsam werden mit der Hilfe dieser Kräuter 3 Produkte für die Frau hergestellt wie Teemischung, Tinktur, Salbe.

Beginn: Dienstag, 08.03.2022, 18:00 Uhr
Preis: € 29,- (exkl. EUR 25,00 Materialkosten)
Kursleiter:  Angela Schrottmayer, MSc (Diplomierte Kräuterpädagogin, zertifizierte Grüne Kosmetik Pädagogin, selbständig mit 'Wiesen.Kräuter.Wissen)
Kursort: VHS, Anzengruberstraße 3, 2. Stock, Amstetten
Dauer: 2.5 Stunden

Drucken  


** NEUER KURS! ** Garten Kids - Frühlingsbeginn! Kleine Gärtner am Werk (5-12 Jahre)

Veränderungen im Garten zu beobachten ist für Kinder eine wertvolle Erfahrung. Kräuter kommen im Frühjahr meistens als Erstes raus. Wir entdecken die Frühlingsschätze mit allen Sinnen und vieles mehr … Experimentieren - Urban Gardening in der Schale für zuhause. Bitte der Witterung angepasste Kleidung tragen!

Beginn: Samstag, 19.03.2022, 09:30 Uhr
Preis: € 30,- (exkl. EUR 9,00 Materialkosten)
Kursleiter:  Gabriele Denk, BEd.
Kursort: Reckentragstraße 19, Amstetten
Dauer: 3 Stunden

Drucken  


** NEUER KURS! ** Garten Kids - jetzt geht's los! Hochsaison im Garten (5-12 Jahre)

Alles neu macht der Mai! Und genauso ist es auch. Im Garten hat sich viel getan und es gibt noch viel mehr zu tun und zu entdecken. Juhu, die ersten Kostproben dürfen geerntet und verarbeitet werden. Was wir wohl Leckeres daraus zaubern werden? Auch für zuhause wird wieder gestaltet und bepflanzt. Bitte der Witterung angepasste Kleidung tragen!

Beginn: Samstag, 21.05.2022, 09:30 Uhr
Preis: € 30,- (exkl. EUR 9,00 Materialkosten)
Kursleiter:  Gabriele Denk, BEd.
Kursort: Reckentragstraße 19, Amstetten
Dauer: 3 Stunden

Drucken  


** NEUER KURS! ** Garten Kids - säen, genießen, warten, staunen (5-12 Jahre)

Die Gartensaison ist im April in vollem Gange. Es sprießt und blüht an allen Ecken und das Garten Kids-Herz schlägt höher. Im Gemüsegarten gibt es allerhand zu entdecken und naschen. Es ist immer wieder ein kleines Wunder. Samenkörner, Pflänzchen oder Blumenzwiebeln werden in die Erde gelegt, ein wenig gegossen und nach wenigen Tagen Radieschen, Salat und Co unter die Lupe genommen. Gemeinsam gärtnern, planen, befüllen und bepflanzen wir ein Hochbeet für zuhause. Bitte der Witterung angepasste Kleidung tragen!

Beginn: Samstag, 09.04.2022, 09:30 Uhr
Preis: € 30,- (exkl. EUR 9,00 Materialkosten)
Kursleiter:  Gabriele Denk, BEd.
Kursort: Reckentragstraße 19, Amstetten
Dauer: 3 Stunden

Drucken  


Grundlagen der grünen Kosmetik - Workshop

Grüne Kosmetik ist Nahrung für die Haut! Sie arbeitet mit frischen, essbaren und regionalen Zutaten, sie verzichtet komplett auf künstliche Konservierungsstoffe oder andere Zusatzstoffe und unterstützt die Haut in ihrer Funktion und eigenen Regenerationskraft. In diesem Workshop werden die Grundlagen der Grünen Kosmetik gelehrt und man erfährt wie einfach es ist, die eigene Pflege von Kopf bis Fuß aus der Natur herzustellen.

Beginn: Dienstag, 05.04.2022, 18:00 Uhr
Preis: € 29,- (exkl. EUR 25,- Materialkosten)
Kursleiter:  Angela Schrottmayer, MSc (Diplomierte Kräuterpädagogin, zertifizierte Grüne Kosmetik Pädagogin, selbständig mit 'Wiesen.Kräuter.Wissen)
Kursort: VHS, Anzengruberstraße 3, 2. Stock, Amstetten
Dauer: 2.5 Stunden

Drucken  


Kräuter-Power als Hausmittel nutzen

Die Natur schenkt uns das ganze Jahr über viele Pflanzen und Kräuter, die im Winter unser Immunsystem vorbeugend stärken und während einer Krankheit unterstützen können. Kapuzinerkresse, Quendel, Kren, Ingwer, Apfel, Holunder und Co. stecken voller Power, die wir für uns in Form von Tee, Hustensirup, Umschlägen, Fußbäder, Tinkturen und Ölen nutzen dürfen. Ein Kräuter-Essig wird angesetzt. Mitzubringen: Flasche (125 ml) mit weitem Hals.

Beginn: Dienstag, 09.11.2021, 19:00 Uhr
Preis: € 23,- (exkl. EUR 4,- Materialbeitrag)
Kursleiter:  Gerlinde Weinstabl (zertifizierte Kräuterpädagogin)
Kursort: VHS, Anzengruberstraße 3, 2. Stock, Amstetten
Dauer: ein Tag zu je 2 Stunden

Drucken  


Kräuter-Power als Hausmittel nutzen

Die Natur schenkt uns das ganze Jahr über viele Pflanzen und Kräuter, die im Winter unser Immunsystem vorbeugend stärken und während einer Krankheit unterstützen können. Kapuzinerkresse, Quendel, Kren, Ingwer, Apfel, Holunder und Co. stecken voller Power, die wir für uns nützen dürfen in Form von Tee, Hustensirup, Umschläge, Fußbäder, Tinkturen, Öle, um nur einige zu nennen. Ein Kräuter-Essig wird angesetzt. Mitzubringen: Flasche (125 ml) mit weitem Hals.

Beginn: Freitag, 12.11.2021, 19:00 Uhr
Preis: € 23,- (exkl. EUR 4,- Materialbeitrag)
Kursleiter:  Gerlinde Weinstabl (zertifizierte Kräuterpädagogin)
Kursort: VHS, Anzengruberstraße 3, 2. Stock, Amstetten
Dauer: ein Tag zu je 2 Stunden

Drucken  


Mein Garten - Workshop zur individuellen Gartengestaltung - ONLINE

Die Kulisse macht den Garten erst zum Garten. In diesem ONLINE Workshop lernt man, mit welchen Kombinationen von Stauden, Sträuchern und Bäumen harmonische Gartensituationen geschaffen werden können. Es wird die richtige Standortwahl für die einzelnen Pflanzen, sowie der Umgang mit Farben und Formen besprochen. Man lernt neue Möglichkeiten, um den Garten optimal zu nutzen und aufzuwerten. Beim Besprechen von Gestaltungsbeispielen entstehen Ideen für den Garten.
Bitte VORAB den Lageplan Ihres Grundstücks mit Haus und Fotos von Haus und Garten an die Volkshochschule zur Weiterleitung an die Kursleiterin übermitteln.

Dieser Vortrag findet online auf der Plattform ZOOM statt. Dazu brauchen Sie einen PC oder Laptop mit Internetzugang und eine E-Mail-Adresse. Den Einladungs-Link zum Kurs erhalten Sie rechtzeitig per E-Mail. Die MitarbeiterInnen der Volkshochschule Amstetten helfen Ihnen gerne beim Einstieg in ZOOM. Sie brauchen keine Lizenz!

Beginn: Mittwoch, 16.03.2022, 18:30 Uhr
Preis: € 39,-
Kursleiter: Dipl.Ing. Karin Kerschner (Landschaftsplanerin und Landschaftsarchitektin)
Kursort: online via ZOOM
Dauer: 2 Wochen zu je 1.5 Stunden

Drucken  


Naturseife sieden - Workshop

Grundlagen des Seife Siedens. Gemeinsam wird Naturseife aus hochwertigen Pflanzenölen, angereichert mit der Kraft von Kräutern hergestellt. Nach einer Reifezeit von ca. 5 Wochen kann die erste selbstgemachte Seife dann verwendet werden.

Beginn: Dienstag, 11.01.2022, 18:00 Uhr
Preis: € 29,- (exkl. EUR 25,- Materialkosten)
Kursleiter:  Angela Schrottmayer, MSc (Diplomierte Kräuterpädagogin, zertifizierte Grüne Kosmetik Pädagogin, selbständig mit 'Wiesen.Kräuter.Wissen)
Kursort: VHS, Anzengruberstraße 3, 2. Stock, Amstetten
Dauer: 2.5 Stunden

Drucken  


Radioastronomie - Signale aus dem Weltraum - Vortrag

Beginn: Mittwoch, 10.11.2021, 19:00 Uhr
Preis: € 10,-
Kursleiter: Dr. Thomas Schnabel
Kursort: Rathaussaal, Rathaushof, Amstetten
Dauer: 2 Stunden

Drucken  


Salben und Hausmittel - Workshop

Gesund mit der Kraft der Natur!
Mit der Kraft der Natur lassen sich Salben und Hausmittel zur Vorbeugung und Linderung von kleinen Wehwehchen herstellen.
Ob für's aufgeschürfte Knie, die Schnupfennase oder gegen Halsschmerzen. In diesem Workshop lernt man, wie die Kraft der Kräuter in Form von Salben und Hausmitteln für die Gesundheit genutzt werden kann.

Beginn: Dienstag, 08.03.2022, 18:00 Uhr
Preis: € 29,- (exkl. EUR 25,- Materialkosten)
Kursleiter:  Angela Schrottmayer, MSc (Diplomierte Kräuterpädagogin, zertifizierte Grüne Kosmetik Pädagogin, selbständig mit 'Wiesen.Kräuter.Wissen)
Kursort: VHS, Anzengruberstraße 3, 2. Stock, Amstetten
Dauer: 2.5 Stunden

Drucken  


Spielraum Wald für Kinder von 1-3 Jahren

WALDHASEN
Bei Aktivitäten im Wald erfahren die Kinder (mit Eltern) auf spielerische Weise ein Teil der Natur zu sein. Bäume, Vögel, Käfer, Blumen, Steine, Stöcke, Blätter und Erde bieten viele Möglichkeiten zum Bewegen, Entdecken, Werken, Forschen, Spielen, Erzählen. Mitzubringen: wetterfeste Kleidung (IMMER lange Hose und geschlossene Schuhe, Gummistiefel), Rucksack mit Jause und Getränk, kleines Handtuch.

Beginn: Montag, 14.03.2022, 09:00 Uhr
Preis: € 100,-
Kursleiter:  Barbara Laumer (Kindergartenpädagogin, Wald- und Naturpädagogin, Elementar- und Montessoripädagogin, Klangschalenmassage)
Kursort: Amstettner Straße Richtung Winklarn, bei Abzweigung der L6133 links zum Wald
Dauer: 10 Wochen zu je 2.5 Stunden

Drucken  


Waldbaden

Durch die heilende Kraft der Natur, der würzigen Waldluft und der Wahrnehmung mit allen Sinnen, stärken wir unser Immunsystem, bauen Stresshormone ab, entspannen und beruhigen Körper, Geist und Seele und können unsere Energiereserven neu auffüllen. Mitzubringen: lange Hose, geschlossene Schuhe, Jause und Getränk.

Beginn: Freitag, 01.04.2022, 15:00 Uhr
Preis: € 30,-
Kursleiter:  Barbara Laumer (Kindergartenpädagogin, Wald- und Naturpädagogin, Elementar- und Montessoripädagogin, Klangschalenmassage)
Kursort: Parken: Weitenfeldstr. Allersdorf, zu Fuß: Haidhofstraße bis zur Kreuzung Grünlandstraße
Dauer: 3 Stunden

Drucken  


Waldbaden

Durch die heilende Kraft der Natur, der würzigen Waldluft und der Wahrnehmung mit allen Sinnen, stärken wir unser Immunsystem, bauen Stresshormone ab, entspannen und beruhigen Körper, Geist und Seele und können unsere Energiereserven neu auffüllen. Mitzubringen: lange Hose, geschlossene Schuhe, Jause und Getränk.

Beginn: Freitag, 06.05.2022, 15:00 Uhr
Preis: € 30,-
Kursleiter:  Barbara Laumer (Kindergartenpädagogin, Wald- und Naturpädagogin, Elementar- und Montessoripädagogin, Klangschalenmassage)
Kursort: Parken: Weitenfeldstr. Allersdorf, zu Fuß: Haidhofstraße bis zur Kreuzung Grünlandstraße
Dauer: 3 Stunden

Drucken  


Wildblumen für Balkon und Terrasse

In diesem Vortrag erfahren Sie mehr über extensive Bepflanzungsmöglichkeiten mit Sukkulenten und Wildblumen, die ideal für Töpfe und Tröge sind. Nach einem kurzen Theorieteil über Materialbeschaffenheit und Substratbeschaffenheit werden Fragen wie "Welche Wildpflanzen für Tröge geeignet sind und welche vermieden werden sollten“ beantwortet. Im Vortrag werden auch Schmetterlinge und Nachtfalter vorgestellt, die nach der Pflanzung von Wildblumen beobachtet werden können. Es bleibt auch Zeit, um auf individuelle Situationen einzugehen.

Beginn: Freitag, 04.03.2022, 19:00 Uhr
Preis: € 12,-
Kursleiter: Dipl.Ing. Karin Kerschner (Landschaftsplanerin und Landschaftsarchitektin)
Kursort: VHS, Anzengruberstraße 3, 2. Stock, Amstetten
Dauer: 1.5 Stunden

Drucken  


Wildkräuter„ERLEBEN“

Buschwindröschen, Gänseblümchen, Labkraut, Vogelmiere, ....
Die besten Rezepte und Bücher helfen nicht, wenn man die nötigen Kräuter dafür in der Natur nicht sicher erkennt. Zum Kennenlernen treffen wir die Wildkräuter vor unserer Haustür einmal im Monat, um sie mit all unseren Sinnen zu erleben. Wir werden sie ertasten, riechen, fühlen, schmecken und gemeinsam bestimmen.
So können die eigenen Lieblingskräuter auch beim Kochen miteingebunden werden. Es wird der Gaumen verwöhnt und gleichzeitig das Immunsystem unterstützt. Außerdem kann man mit Kräutern natürliche Pflege für den Körper ausprobieren, Wäsche waschen, biologische Pflanzendünger herstellen oder persönliche Geschenke zaubern. Das Treffen findet bei jeder Witterung statt. Mitzubringen: passende Kleidung und Schuhe.

Beginn: Samstag, 19.02.2022, 09:00 Uhr
Preis: € 17,-
Kursleiter:  Gerlinde Weinstabl (zertifizierte Kräuterpädagogin)
Kursort: Perasdorf 56, 3304 St. Georgen/Ybbsfelde
Dauer: 2 Stunden

Drucken  


Wildkräuter„ERLEBEN“

Leberblümchen, Giersch, Gundelrebe, Scharbockskraut, …
Die besten Rezepte und Bücher helfen nicht, wenn man die nötigen Kräuter dafür in der Natur nicht sicher erkennt. Zum Kennenlernen treffen wir die Wildkräuter vor unserer Haustür einmal im Monat, um sie mit all unseren Sinnen zu erleben. Wir werden sie ertasten, riechen, fühlen, schmecken und gemeinsam bestimmen.
So können die eigenen Lieblingskräuter auch beim Kochen miteingebunden werden. Es wird der Gaumen verwöhnt und gleichzeitig das Immunsystem unterstützt. Außerdem kann man mit Kräutern natürliche Pflege für den Körper ausprobieren, Wäsche waschen, biologische Pflanzendünger herstellen oder persönliche Geschenke zaubern. Das Treffen findet bei jeder Witterung statt. Mitzubringen: passende Kleidung und Schuhe.

Beginn: Samstag, 19.03.2022, 09:00 Uhr
Preis: € 17,-
Kursleiter:  Gerlinde Weinstabl (zertifizierte Kräuterpädagogin)
Kursort: Perasdorf 56, 3304 St. Georgen/Ybbsfelde
Dauer: 2 Stunden

Drucken  


Wildkräuter„ERLEBEN“

Knoblauchsrauke, Taubnessel, Wiesen-Schaumkraut, …
Die besten Rezepte und Bücher helfen nicht, wenn man die nötigen Kräuter dafür in der Natur nicht sicher erkennt. Zum Kennenlernen treffen wir die Wildkräuter vor unserer Haustür einmal im Monat, um sie mit all unseren Sinnen zu erleben. Wir werden sie ertasten, riechen, fühlen, schmecken und gemeinsam bestimmen.
So können die eigenen Lieblingskräuter auch beim Kochen miteingebunden werden. Es wird der Gaumen verwöhnt und gleichzeitig das Immunsystem unterstützt. Außerdem kann man mit Kräutern natürliche Pflege für den Körper ausprobieren, Wäsche waschen, biologische Pflanzendünger herstellen oder persönliche Geschenke zaubern. Das Treffen findet bei jeder Witterung statt. Mitzubringen: passende Kleidung und Schuhe.

Beginn: Samstag, 23.04.2022, 09:00 Uhr
Preis: € 17,-
Kursleiter:  Gerlinde Weinstabl (zertifizierte Kräuterpädagogin)
Kursort: Perasdorf 56, 3304 St. Georgen/Ybbsfelde
Dauer: 2 Stunden

Drucken  


Wildkräuter„ERLEBEN“

Waldmeister, Griechender Günsel, Acker-Schachtelhalm, …
Die besten Rezepte und Bücher helfen nicht, wenn man die nötigen Kräuter dafür in der Natur nicht sicher erkennt. Zum Kennenlernen treffen wir die Wildkräuter vor unserer Haustür einmal im Monat, um sie mit all unseren Sinnen zu erleben. Wir werden sie ertasten, riechen, fühlen, schmecken und gemeinsam bestimmen.
So können die eigenen Lieblingskräuter auch beim Kochen miteingebunden werden. Es wird der Gaumen verwöhnt und gleichzeitig das Immunsystem unterstützt. Außerdem kann man mit Kräutern natürliche Pflege für den Körper ausprobieren, Wäsche waschen, biologische Pflanzendünger herstellen oder persönliche Geschenke zaubern. Das Treffen findet bei jeder Witterung statt. Mitzubringen: passende Kleidung und Schuhe.

Beginn: Samstag, 21.05.2022, 09:00 Uhr
Preis: € 17,-
Kursleiter:  Gerlinde Weinstabl (zertifizierte Kräuterpädagogin)
Kursort: Perasdorf 56, 3304 St. Georgen/Ybbsfelde
Dauer: 2 Stunden

Drucken  


Wildkräuter„ERLEBEN“

Beinwell, Mädesüß, Schöllkraut, Sauerampfer, …
Die besten Rezepte und Bücher helfen nicht, wenn man die nötigen Kräuter dafür in der Natur nicht sicher erkennt. Zum Kennenlernen treffen wir die Wildkräuter vor unserer Haustür einmal im Monat, um sie mit all unseren Sinnen zu erleben. Wir werden sie ertasten, riechen, fühlen, schmecken und gemeinsam bestimmen.
So können die eigenen Lieblingskräuter auch beim Kochen miteingebunden werden. Es wird der Gaumen verwöhnt und gleichzeitig das Immunsystem unterstützt. Außerdem kann man mit Kräutern natürliche Pflege für den Körper ausprobieren, Wäsche waschen, biologische Pflanzendünger herstellen oder persönliche Geschenke zaubern. Das Treffen findet bei jeder Witterung statt. Mitzubringen: passende Kleidung und Schuhe.

Beginn: Samstag, 11.06.2022, 09:00 Uhr
Preis: € 17,-
Kursleiter:  Gerlinde Weinstabl (zertifizierte Kräuterpädagogin)
Kursort: Perasdorf 56, 3304 St. Georgen/Ybbsfelde
Dauer: 2 Stunden

Drucken  


Wildkräuter„ERLEBEN“

Braunelle, Linde, Nachtkerze, Rotklee, Johanniskraut, …
Die besten Rezepte und Bücher helfen nicht, wenn man die nötigen Kräuter dafür in der Natur nicht sicher erkennt. Zum Kennenlernen treffen wir die Wildkräuter vor unserer Haustür einmal im Monat, um sie mit all unseren Sinnen zu erleben. Wir werden sie ertasten, riechen, fühlen, schmecken und gemeinsam bestimmen.
So können die eigenen Lieblingskräuter auch beim Kochen miteingebunden werden. Es wird der Gaumen verwöhnt und gleichzeitig das Immunsystem unterstützt. Außerdem kann man mit Kräutern natürliche Pflege für den Körper ausprobieren, Wäsche waschen, biologische Pflanzendünger herstellen oder persönliche Geschenke zaubern. Das Treffen findet bei jeder Witterung statt. Mitzubringen: passende Kleidung und Schuhe.

Beginn: Samstag, 16.07.2022, 09:00 Uhr
Preis: € 17,-
Kursleiter:  Gerlinde Weinstabl (zertifizierte Kräuterpädagogin)
Kursort: Perasdorf 56, 3304 St. Georgen/Ybbsfelde
Dauer: 2 Stunden

Drucken  


Wildkräuter„ERLEBEN“

Hopfen, Königskerze, Frauenmantel, Brennnessel, Quendel, ….
Die besten Rezepte und Bücher helfen nicht, wenn man die nötigen Kräuter dafür in der Natur nicht sicher erkennt. Zum Kennenlernen treffen wir die Wildkräuter vor unserer Haustür einmal im Monat, um sie mit all unseren Sinnen zu erleben. Wir werden sie ertasten, riechen, fühlen, schmecken und gemeinsam bestimmen.
So können die eigenen Lieblingskräuter auch beim Kochen miteingebunden werden. Es wird der Gaumen verwöhnt und gleichzeitig das Immunsystem unterstützt. Außerdem kann man mit Kräutern natürliche Pflege für den Körper ausprobieren, Wäsche waschen, biologische Pflanzendünger herstellen oder persönliche Geschenke zaubern. Das Treffen findet bei jeder Witterung statt. Mitzubringen: passende Kleidung und Schuhe.

Beginn: Samstag, 20.08.2022, 09:00 Uhr
Preis: € 17,-
Kursleiter:  Gerlinde Weinstabl (zertifizierte Kräuterpädagogin)
Kursort: Perasdorf 56, 3304 St. Georgen/Ybbsfelde
Dauer: 2 Stunden

Drucken  


Wildkräuter„ERLEBEN“ für Kinder von 10 bis 14 Jahren

Buschwindröschen, Gänseblümchen, Labkraut, Vogelmiere, ....
Die besten Rezepte und Bücher helfen nicht, wenn man die nötigen Kräuter dafür in der Natur nicht sicher erkennt. Zum Kennenlernen treffen wir die Wildkräuter vor unserer Haustür einmal im Monat, um sie mit all unseren Sinnen zu erleben. Wir werden sie ertasten, riechen, fühlen, schmecken und gemeinsam bestimmen.
So können die eigenen Lieblingskräuter auch beim Kochen miteingebunden werden. Es wird der Gaumen verwöhnt und gleichzeitig das Immunsystem unterstützt. Außerdem kann man mit Kräutern natürliche Pflege für den Körper ausprobieren, Wäsche waschen, biologische Pflanzendünger herstellen oder persönliche Geschenke zaubern. Das Treffen findet bei jeder Witterung statt. Mitzubringen: passende Kleidung und Schuhe.

Beginn: Freitag, 18.02.2022, 15:00 Uhr
Preis: € 17,-
Kursleiter:  Gerlinde Weinstabl (zertifizierte Kräuterpädagogin)
Kursort: Perasdorf 56, 3304 St. Georgen/Ybbsfelde
Dauer: 2 Stunden

Drucken  


Wildkräuter„ERLEBEN“ für Kinder von 10 bis 14 Jahren

Leberblümchen, Giersch, Gundelrebe, Scharbockskraut, …
Die besten Rezepte und Bücher helfen nicht, wenn man die nötigen Kräuter dafür in der Natur nicht sicher erkennt. Zum Kennenlernen treffen wir die Wildkräuter vor unserer Haustür einmal im Monat, um sie mit all unseren Sinnen zu erleben. Wir werden sie ertasten, riechen, fühlen, schmecken und gemeinsam bestimmen.
So können die eigenen Lieblingskräuter auch beim Kochen miteingebunden werden. Es wird der Gaumen verwöhnt und gleichzeitig das Immunsystem unterstützt. Außerdem kann man mit Kräutern natürliche Pflege für den Körper ausprobieren, Wäsche waschen, biologische Pflanzendünger herstellen oder persönliche Geschenke zaubern. Das Treffen findet bei jeder Witterung statt. Mitzubringen: passende Kleidung und Schuhe.

Beginn: Freitag, 18.03.2022, 15:00 Uhr
Preis: € 17,-
Kursleiter:  Gerlinde Weinstabl (zertifizierte Kräuterpädagogin)
Kursort: Perasdorf 56, 3304 St. Georgen/Ybbsfelde
Dauer: 2 Stunden

Drucken  


Wildkräuter„ERLEBEN“ für Kinder von 10 bis 14 Jahren

Knoblauchsrauke, Taubnessel, Wiesen-Schaumkraut, …
Die besten Rezepte und Bücher helfen nicht, wenn man die nötigen Kräuter dafür in der Natur nicht sicher erkennt. Zum Kennenlernen treffen wir die Wildkräuter vor unserer Haustür einmal im Monat, um sie mit all unseren Sinnen zu erleben. Wir werden sie ertasten, riechen, fühlen, schmecken und gemeinsam bestimmen.
So können die eigenen Lieblingskräuter auch beim Kochen miteingebunden werden. Es wird der Gaumen verwöhnt und gleichzeitig das Immunsystem unterstützt. Außerdem kann man mit Kräutern natürliche Pflege für den Körper ausprobieren, Wäsche waschen, biologische Pflanzendünger herstellen oder persönliche Geschenke zaubern. Das Treffen findet bei jeder Witterung statt. Mitzubringen: passende Kleidung und Schuhe.

Beginn: Freitag, 22.04.2022, 15:00 Uhr
Preis: € 17,-
Kursleiter:  Gerlinde Weinstabl (zertifizierte Kräuterpädagogin)
Kursort: Perasdorf 56, 3304 St. Georgen/Ybbsfelde
Dauer: 2 Stunden

Drucken  


Wildkräuter„ERLEBEN“ für Kinder von 10 bis 14 Jahren

Waldmeister, Griechender Günsel, Acker-Schachtelhalm, …
Die besten Rezepte und Bücher helfen nicht, wenn man die nötigen Kräuter dafür in der Natur nicht sicher erkennt. Zum Kennenlernen treffen wir die Wildkräuter vor unserer Haustür einmal im Monat, um sie mit all unseren Sinnen zu erleben. Wir werden sie ertasten, riechen, fühlen, schmecken und gemeinsam bestimmen.
So können die eigenen Lieblingskräuter auch beim Kochen miteingebunden werden. Es wird der Gaumen verwöhnt und gleichzeitig das Immunsystem unterstützt. Außerdem kann man mit Kräutern natürliche Pflege für den Körper ausprobieren, Wäsche waschen, biologische Pflanzendünger herstellen oder persönliche Geschenke zaubern. Das Treffen findet bei jeder Witterung statt. Mitzubringen: passende Kleidung und Schuhe.

Beginn: Freitag, 20.05.2022, 15:00 Uhr
Preis: € 17,-
Kursleiter:  Gerlinde Weinstabl (zertifizierte Kräuterpädagogin)
Kursort: Perasdorf 56, 3304 St. Georgen/Ybbsfelde
Dauer: 2 Stunden

Drucken  


Wildkräuter„ERLEBEN“ für Kinder von 10 bis 14 Jahren

Beinwell, Mädesüß, Schöllkraut, Sauerampfer, …
Die besten Rezepte und Bücher helfen nicht, wenn man die nötigen Kräuter dafür in der Natur nicht sicher erkennt. Zum Kennenlernen treffen wir die Wildkräuter vor unserer Haustür einmal im Monat, um sie mit all unseren Sinnen zu erleben. Wir werden sie ertasten, riechen, fühlen, schmecken und gemeinsam bestimmen.
So können die eigenen Lieblingskräuter auch beim Kochen miteingebunden werden. Es wird der Gaumen verwöhnt und gleichzeitig das Immunsystem unterstützt. Außerdem kann man mit Kräutern natürliche Pflege für den Körper ausprobieren, Wäsche waschen, biologische Pflanzendünger herstellen oder persönliche Geschenke zaubern. Das Treffen findet bei jeder Witterung statt. Mitzubringen: passende Kleidung und Schuhe.

Beginn: Freitag, 10.06.2022, 15:00 Uhr
Preis: € 17,-
Kursleiter:  Gerlinde Weinstabl (zertifizierte Kräuterpädagogin)
Kursort: Perasdorf 56, 3304 St. Georgen/Ybbsfelde
Dauer: 2 Stunden

Drucken  


Wildkräuter„ERLEBEN“ für Kinder von 10 bis 14 Jahren

Braunelle, Linde, Nachtkerze, Rotklee, Johanniskraut, …
Die besten Rezepte und Bücher helfen nicht, wenn man die nötigen Kräuter dafür in der Natur nicht sicher erkennt. Zum Kennenlernen treffen wir die Wildkräuter vor unserer Haustür einmal im Monat, um sie mit all unseren Sinnen zu erleben. Wir werden sie ertasten, riechen, fühlen, schmecken und gemeinsam bestimmen.
So können die eigenen Lieblingskräuter auch beim Kochen miteingebunden werden. Es wird der Gaumen verwöhnt und gleichzeitig das Immunsystem unterstützt. Außerdem kann man mit Kräutern natürliche Pflege für den Körper ausprobieren, Wäsche waschen, biologische Pflanzendünger herstellen oder persönliche Geschenke zaubern. Das Treffen findet bei jeder Witterung statt. Mitzubringen: passende Kleidung und Schuhe.

Beginn: Freitag, 15.07.2022, 15:00 Uhr
Preis: € 17,-
Kursleiter:  Gerlinde Weinstabl (zertifizierte Kräuterpädagogin)
Kursort: Perasdorf 56, 3304 St. Georgen/Ybbsfelde
Dauer: 2 Stunden

Drucken  


Wildkräuter„ERLEBEN“ für Kinder von 10 bis 14 Jahren

Hopfen, Königskerze, Frauenmantel, Brennnessel, Quendel, ….
Die besten Rezepte und Bücher helfen nicht, wenn man die nötigen Kräuter dafür in der Natur nicht sicher erkennt. Zum Kennenlernen treffen wir die Wildkräuter vor unserer Haustür einmal im Monat, um sie mit all unseren Sinnen zu erleben. Wir werden sie ertasten, riechen, fühlen, schmecken und gemeinsam bestimmen.
So können die eigenen Lieblingskräuter auch beim Kochen miteingebunden werden. Es wird der Gaumen verwöhnt und gleichzeitig das Immunsystem unterstützt. Außerdem kann man mit Kräutern natürliche Pflege für den Körper ausprobieren, Wäsche waschen, biologische Pflanzendünger herstellen oder persönliche Geschenke zaubern. Das Treffen findet bei jeder Witterung statt. Mitzubringen: passende Kleidung und Schuhe.

Beginn: Freitag, 19.08.2022, 15:00 Uhr
Preis: € 17,-
Kursleiter:  Gerlinde Weinstabl (zertifizierte Kräuterpädagogin)
Kursort: Perasdorf 56, 3304 St. Georgen/Ybbsfelde
Dauer: 2 Stunden

Drucken  



Astronomischer Arbeitskreis Amstetten

Astronomischer Arbeitskreis

Mit Beginn des Jahres 2022 wird versucht, einen "Astronomischen Arbeitskreis" in Amstetten wieder ins Leben zu rufen. Dies ist in Form einer Kooperation zwischen Volkshochschule Amstetten und Bundesgymnasium Amstetten geplant. Folgende Termine werden angeboten: 12. Jänner, 23. Februar, 06. April und 18. Mai 2022.

Inhalte und Ablauf der einzelnen Abende hängen von der Zusammensetzung bzw. den Interessen der Teilnehmer/innen ab. Der Arbeitskreis soll allen, die an astronomischen Themen interessiert sind offenstehen, wobei alle Altersgruppen herzlich willkommen sind. Die Bandbreite bezüglich der astronomischen Vorkenntnisse darf von "wenig" bis "sehr umfangreich" gehen. Für den Beginn sind Informationen über aktuelle astronomische Ereignisse, ein Kurzvortrag über ein ausgewähltes Thema mit anschließender Diskussion und Fragestellungen bzw. weitere Diskussionsbeiträge seitens der Teilnehmer/innen geplant. Bei geeigneter Witterung können auch praktische Himmelsbeobachtungen gemacht werden. Der weitere Ablauf wird sich im Laufe des Frühjahres 2022 herauskristallisieren. Auch Gastreferenten, die professionell im Bereich der Astronomie arbeiten, werden hin und wieder eingeladen.

Bei Interesse an einer Teilnahme bitten wir um Rückmeldung inkl. eventueller Wünsche, Vorstellungen oder Anregungen an den Leiter des Arbeitskreises, Herrn Dr. Thomas Schnabel: thomas.schnabel@aso-amstetten.at.

Beginn: Mittwoch, 12.01.2022, 19:00 Uhr
Kursleiter: Dr. Thomas Schnabel
Kursort: BG/BRG Amstetten, Anzengruberstraße 6, Amstetten



Natur *Fotoim Garten

Biologischer Pflanzenschutz für Einsteiger/innen

Zahlreiche Probleme im Hausgarten lassen sich mit gezielter Pflanzenstärkung oder mit vorbeugenden Maßnahmen abwenden. Wir vermitteln die Grundprinzipien des biologischen Pflanzenschutzes und gehen auf die Bekämpfung der häufigsten Schädlinge und Krankheiten ein - je nach Witterung und Auftreten anhand praktischer Beispiele. Die richtigen Maßnahmen zur richtigen Zeit fördern einen gesunden Naturgarten.
Anmeldung: 02742/74333 oder gartentelefon@naturimgarten.at.

Beginn: Samstag, 11.06.2022, 09:00 Uhr
Preis: € 39,-
Kursleiter: Mag. Bernhard Haidler
Kursort: Amstetten, Treffpunkt wird noch bekannt gegeben
Dauer: 7 Stunden



Natur im Garten

Das kleine 1x1 der Gemüsevorzucht - Praxisseminar

Schon im Vorfrühling beginnt die Arbeit für den Gemüsegarten. Wer im Sommer Paprika und Paradeiser ernten möchte, sollte jetzt mit der Aussaat beginnen. Nach einem Einführungsvortrag werden Anzuchterden gemischt, Anzuchttöpfe gebastelt und Gemüsepflanzen gesät und pikiert. Viele Praxiselemente und Demos runden das Seminar ab. Anmeldung: 02742/74333 oder gartentelefon@naturimgarten.at.

Beginn: Freitag, 04.03.2022, 19:00 Uhr
Preis: € 16,-
Kursleiter: Mag. Bernhard Haidler
Kursort: Amstetten, Treffpunkt wird noch bekannt gegeben
Dauer: 2 Stunden


Kompost, Mulch & organische Dünger für gesunde Böden

Ein gesunder, lebendiger Boden ist die Grundlage für gesundes Pflanzenwachstum. Man lernt organische Dünger und ihre Einsatzmöglichkeiten kennen und erfährt, wie man mit Mulchen und Gründüngung seinen Boden fruchtbar macht und vor Witterungseinflüssen schützt. Bodenart, pH-Wert und Bodentiere werden bestimmt und beim gemeinsamen Aufsetzen eines Komposthaufens wird geübt, wie man’s richtig macht, um das „Schwarze Gold des Gartens“ herzustellen.
Anmeldung: 02742/74333 oder gartentelefon@naturimgarten.at.

Beginn: Samstag, 30.04.2022, 09:00 Uhr
Preis: € 39,-
Kursleiter: Mag. Bernhard Haidler
Kursort: Amstetten, Treffpunkt wird noch bekannt gegeben
Dauer: 7 Stunden


Lebende Weidenzelte bauen

Kleine Weidenzelte und -tunnel sind Naturgartenelemente, welche sich besonders für Versteck- oder Rollenspiele eignen. Es werden Tipps vorgetragen, wie man aus Weidenruten lebende, grüne Weidenzelte bauen und diese Gebilde später pflegen kann. Anschließend wird mit den Teilnehmer/innen ein Weidenzelt gebaut. Falls genug Material zur Verfügung steht, wird auch noch ein kurzer Weidentunnel gebaut.
Anmeldung: 02742/74333 oder gartentelefon@naturimgarten.at.

Beginn: Samstag, 26.02.2022, 09:00 Uhr
Preis: € 28,-
Kursleiter: Mag. Bernhard Haidler
Kursort: 3300 Amstetten, Treffpunkt wird noch bekanntgegeben
Dauer: 4 Stunden


Nützlinge - fleißige Helfer im Naturgarten - Vortrag

Manche Nützlinge sind bei den Gärtner/innen gerne gesehen, weil sie Blattläuse, Schnecken, Kohlweißlingsraupen und andere Tiere fressen, die in der Beliebtheitsskala nicht so weit oben rangieren. Im Rahmen des Vortrages werden wichtige Nützlinge vorgestellt, welche potenzielle Schädlinge im Garten dezimieren können. Außerdem werden praktische Tipps zur Förderung dieser fleißigen Helfer sowie interessante Einblicke in deren Lebensweise gegeben.

Beginn: Mittwoch, 30.03.2022, 19:00 Uhr
Kursleiter: Mag. Bernhard Haidler
Kursort: Rathausstraße 1, Rathaushof, 3300 Amstetten
Dauer:  eine Stunde

Drucken  


Vogelstimmenspaziergang - Standvögel

Bereits im Vorfrühling sind zahlreiche Vogelgesänge zu hören. Im Rahmen eines kleinen Spaziergangs lernen die Teilnehmer/innen die Stimmen der bekanntesten Standvögel (diese verbringen den Winter bei uns) kennen. Es wird auch gelehrt, wie der Garten durch naturnahe Gestaltung zum attraktiven Lebensraum für Singvögel werden kann und warum viele Singvögel wichtige Nützlinge im Garten sind. Anmeldung: 02742/74333 oder gartentelefon@naturimgarten.at.

Beginn: Samstag, 12.03.2022, 16:00 Uhr
Preis: € 16,-
Kursleiter: Mag. Bernhard Haidler
Kursort: Amstetten, Treffpunkt wird noch bekannt gegeben
Dauer: 2 Stunden


Vogelstimmenspaziergang - Zugvögel

Mitte Mai sind alle Zugvögel aus dem Süden zurückgekehrt und bereichern mit ihrem Gesang das morgendliche und abendliche Vogelstimmenkonzert. Im Rahmen eines kleinen Spaziergangs lernen die Teilnehmer/innen die Stimmen der bekanntesten Singvögel kennen. Der Schwerpunkt bei diesem Spaziergang liegt bei den Zugvögeln. Es wird auch gelehrt, wie der Garten durch naturnahe Gestaltung zum attraktiven Lebensraum für Singvögel werden kann und warum viele Singvögel wichtige Nützlinge im Garten sind. Anmeldung: 02742/74333 oder gartentelefon@naturimgarten.at.

Beginn: Freitag, 20.05.2022, 19:00 Uhr
Preis: € 16,-
Kursleiter: Mag. Bernhard Haidler
Kursort: Amstetten, Treffpunkt wird noch bekannt gegeben
Dauer: 2 Stunden