Volkshochschule Amstetten

NATURWISSENSCHAFTEN, TECHNIK und UMWELT

Anmeldung unbedingt erforderlich im Büro der VOLKSHOCHSCHULE
Kultur- und Tourismusbüro
Hauptplatz 29, Rathaushof, 3300 Amstetten
Tel: 07472/601/345 DW  / FAX: 07472/601/455
Email: volkshochschule(at)amstetten.at

VHS-Kurse

Naturwissenschaften, Technik und Umwelt

   Ätherische Öle im Säuglings- und Kleinkindalter (17. Mär. 2021)
   Die Welt der Frauenkräuter - Workshop ( 9. Mär. 2021)
   Duftende Begleiter für Kinder im Alter von 3 bis 14 Jahren (24. Mär. 2021)
   Grundlagen der Kräuterkosmetik - Workshop ( 9. Feb. 2021)
   Spielraum Wald für Kinder von 1-3 Jahren ( 1. Mär. 2021)
   Von Frau zu Frau - Ätherische Öle für die Frau (24. Feb. 2021)
   Wildblumen für Balkon und Terrasse - ONLINE (12. Mär. 2021)
   Vogelstimmenspaziergang - Standvögel (13. Mär. 2021)
   Vogelstimmenspaziergang - Zugvögel (17. Mai. 2021)

Ätherische Öle im Säuglings- und Kleinkindalter

Es zwickt und zwackt im Bauch, unruhige Nächte, die ersten Zähne, die ersten Trennungsschmerzen von den Eltern, … wer kennt das nicht? Bestimmte ätherische Öle, fette Pflanzenöle und Hydrolate können wertvolle und ganzheitlich wirksame Begleiter in dieser Zeit sein.
Inhalte: Was sind ätherische Öle und welche können bei Säuglingen und Kleinkindern bis zu 3 Jahren eingesetzt werden? Welche Anwendungsmöglichkeiten gibt es bei kleinen Kindern? Ein Zahnungsöl, ein Wind- und Wetter Balsam, ein Entspannungsöl und noch weitere tolle Produkte aus natürlichen Rohstoffen werden hergestellt.

Beginn: Mittwoch, 17.03.2021, 09:00 Uhr
Preis: € 29,- (exkl. € 20,- Materialkosten)
Kursleiter:  Romana Auer
Kursort: VHS, Anzengruberstraße 3, 2. Stock, Amstetten
Dauer: ein Tag zu je 3 Stunden

Drucken  


Die Welt der Frauenkräuter - Workshop

Viele Kräuter können speziell bei Frauenbeschwerden hilfreich sein. In diesem Workshop wird man durch die Welt der Frauenkräuter und ihrer vielfältigen Wirkungen und Anwendungen geführt. Gemeinsam werden mit der Hilfe dieser Kräuter 3 Produkte für die Frau hergestellt wie Teemischung, Tinktur, Salbe.

Beginn: Dienstag, 09.03.2021, 18:00 Uhr
Preis: € 27,- (exkl. € 25,- Materialkosten)
Kursleiter:  Angela Schrottmayer, MSc (Diplomierte Kräuterpädagogin, zertifizierte Grüne Kosmetik Pädagogin, selbständig mit 'Wiesen.Kräuter.Wissen)
Kursort: VHS, Anzengruberstraße 3, 2. Stock, Amstetten
Dauer: 2.5 Stunden

Drucken  


Duftende Begleiter für Kinder im Alter von 3 bis 14 Jahren

Angst vorm Alleinsein, vor ungewöhnlichen Situationen, Trennungsängste, Konzentrationsschwierigkeiten in der Schule, unruhige Nächte, … Bestimmte ätherische Öle können wertvolle und ganzheitlich wirksame Begleiter im Kindesalter sein. Gemeinsam werden ein immunstärkendes Öl, ein „Kleiner Einstein“ Roll-On, ein Thymianbalsam und noch weitere tolle Produkte aus natürlichen Rohstoffen hergestellt.

Beginn: Mittwoch, 24.03.2021, 18:00 Uhr
Preis: € 29,- (exkl. € 20,- Materialkosten)
Kursleiter:  Romana Auer
Kursort: VHS, Anzengruberstraße 3, 2. Stock, Amstetten
Dauer: ein Tag zu je 3 Stunden

Drucken  


Grundlagen der Kräuterkosmetik - Workshop

Bei diesem Workshop lernt man die Grundlagen der Kräuterkosmetik kennen. Man erfährt, welche Öle, Pflanzen und natürliche Rohstoffe für die Kosmetik genutzt werden können. Gemeinsam wird Kräuterkosmetik wie Salbe, Creme, Lippenpflege, etc. hergestellt.

Beginn: Dienstag, 09.02.2021, 18:00 Uhr
Preis: € 27,- (exkl. € 25,- Materialkosten)
Kursleiter:  Angela Schrottmayer, MSc (Diplomierte Kräuterpädagogin, zertifizierte Grüne Kosmetik Pädagogin, selbständig mit 'Wiesen.Kräuter.Wissen)
Kursort: VHS, Anzengruberstraße 3, 2. Stock, Amstetten
Dauer: 2.5 Stunden

Drucken  


Spielraum Wald für Kinder von 1-3 Jahren

WALDHASEN
Bei Aktivitäten im Wald erfahren die Kinder (mit Eltern) auf spielerische Weise ein Teil der Natur zu sein. Bäume und Vögel, Käfer und Blumen, Steine und Stöcke, Blätter und Erde bieten viele Möglichkeiten zum Bewegen, Entdecken, Werken, Forschen, Spielen, Erzählen. Mitzubringen: wetterfeste Kleidung (IMMER lange Hose und geschlossene Schuhe, Gummistiefel), Rucksack mit Wasserflaschen (kein Saft), Jause (keine Süßigkeiten).

Beginn: Montag, 01.03.2021, 09:00 Uhr
Preis: € 95,-
Kursleiter:  Barbara Laumer (Kindergartenpädagogin, Wald- und Naturpädagogin)
Kursort: Amstettner Straße Richtung Winklarn, bei Abzweigung der L6133 links zum Wald
Dauer: 10 Wochen zu je 2.5 Stunden

Drucken  


Von Frau zu Frau - Ätherische Öle für die Frau

Ätherische Öle können eine sanfte Hilfe in der Pubertät, an beschwerlichen Tagen oder in den Wechseljahren sein. In diesem Seminar wird darüber informiert, wie ätherische Öle den Hormonhaushalt auf natürliche Weise wieder in Balance bringen und Beschwerden lindern können. Roll ons, Körperöle, Körpersprays, ... werden hergestellt.

Beginn: Mittwoch, 24.02.2021, 18:00 Uhr
Preis: € 29,- (exkl. € 20,- Materialkosten)
Kursleiter:  Romana Auer
Kursort: VHS, Anzengruberstraße 3, 2. Stock, Amstetten
Dauer: ein Tag zu je 3 Stunden

Drucken  


** NEUER KURS! ** Wildblumen für Balkon und Terrasse - ONLINE

Insektensterben und Klimaerwärmung ist in aller Munde. Wenn Sie einen Beitrag für die Artenvielfalt leisten möchten, bepflanzen sie Töpfe und Tröge auf ihrer Terrasse, Balkon oder im Eingangsbereich. Denn: Jeder Meter zählt! In diesem Vortrag erfahren Sie mehr über extensive Bep?anzungsmöglichkeiten mit Sukkulenten und Wildblumen, die ideal für Töpfe und Tröge sind. Nach einem kurzen Theorieteil über Materialbeschaffenheit und Substratbeschaffenheit werden Fragen wie "Welche Wildp?anzen für Tröge geeignet sind und welche vermieden werden sollen“ beantwortet. Im Vortrag werden auch Schmetterlinge und Nachtfalter vorgestellt, die nach der Pflanzung von Wildblumen beobachtet werden können. Es bleibt auch Zeit, um auf individuelle Situationen einzugehen.

Der Vortrag ist ideal für BalkonbesitzerInnen die ihren Balkon ökologisch sinnvoll bepflanzen möchten und die offen für neue Experimente sind!

Beginn: Freitag, 12.03.2021, 18:00 Uhr
Preis: € 12,-
Kursleiter: Dipl.Ing. Karin Kerschner
Kursort: online via ZOOM
Dauer: 1.5 Stunden

Drucken  



Natur im Garten

Vogelstimmenspaziergang - Standvögel

Bereits im Vorfrühling sind zahlreiche Vogelgesänge zu hören. Im Rahmen eines kleinen Spaziergangs lernen die TeilnehmerInnen die Stimmen der bekanntesten Standvögel (diese verbringen den Winter bei uns) kennen. Sie erfahren dabei auch, wie der Garten durch naturnahe Gestaltung zum attraktiven Lebensraum für Singvögel werden kann und warum viele Singvögel wichtige Nützlinge im Garten sind. Anmeldung: 0676 / 848 79 06 08 oder bernhard.haidler@naturimgarten.at.

Beginn: Samstag, 13.03.2021, 16:00 Uhr
Preis: € 16,- (€ 14,- f. Mitglieder "Freunde von Natur im Garten")
Kursleiter: Mag. Bernhard Haidler
Kursort: Amstetten, Treffpunkt wird noch bekannt gegeben
Dauer: 2 Stunden

Drucken  


Vogelstimmenspaziergang - Zugvögel

Mitte Mai sind alle Zugvögel aus dem Süden zurückgekehrt und bereichern mit ihrem Gesang das morgendliche und abendliche Vogelstimmenkonzert. Im Rahmen eines kleinen Spaziergangs lernen die TeilnehmerInnen die Stimmen der bekanntesten Singvögel kennen. Der Schwerpunkt bei diesem Spaziergang liegt bei den Zugvögeln. Sie erfahren dabei auch, wie der Garten durch naturnahe Gestaltung zum attraktiven Lebensraum für Singvögel werden kann und warum viele Singvögel wichtige Nützlinge im Garten sind. Anmeldung: 0676 / 848 79 06 08 oder bernhard.haidler@naturimgarten.at.

Beginn: Montag, 17.05.2021, 19:00 Uhr
Preis: € 16,- (€ 14,- f. Mitglieder "Freunde von Natur im Garten")
Kursleiter: Mag. Bernhard Haidler
Kursort: Amstetten, Treffpunkt wird noch bekannt gegeben
Dauer: 2 Stunden

Drucken