Frühlingskonzert des Amstettner Symphonieorchesters

Samstag, 7. Mai 2022

Es hat sich im Amstettner Kulturkalender etabliert, das Frühlingskonzert des Amstettner Symphonieorchesters rund um den Muttertag. Freuen Sie sich auch heuer auf einen besonderen Abend!

 

Am Programm stehen drei bedeutende Werke aus der Romantik, wobei sich der Bogen von der frühromantischen Rosamunde-Ouvertüre von Franz Schubert über die klangschöne 4. Sinfonie von Robert Schumann bis hin zum spätromantischen Cellokonzert von Edward Elgar spannt. Solistin dieses virtuosen Solokonzertes ist die aus Blindenmarkt stammende Sigrid Narowetz, am Dirigentenpult steht Thomas Schnabel.

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage der AVB Kultur & Freizeit GmbH.