20 JAHRE ARS FEMINA

05.03. - 17.03.2020
Ars Femina Veranstaltungen am Montag, 16.03.2020 und Dienstag, 17.03.2020 ABGESAGT!

20 Jahre ars Femina - wenn das kein Grund zum Feiern ist!

Filme, Kabaretts, Konzerte, Lesungen, Vernissagen, …

Liebe Besucherinnen, Liebe Besucher!

Aufgrund der Verordnung der Bezirkshauptmannschaft Amstetten die Veranstaltungen, bei denen mehr als 100 Personen in einem geschlossenen Raum zusammenkommen, untersagt, wird das Kabarett mit den "Kernölamazonen" am Donnerstag, 12.3.2020, wie geplant jedoch mit max. 100 Personen stattfinden.

Der Film „Die Dohnal“ am Montag, 16.3.2020, und die Eröffnung der Ausstellung „Edition: Try And Stop Us“ am Dienstag, 17.3.2020, werden abgesagt. Ersatztermine für die beiden Veranstaltungen werden zeitgerecht bekannt gegeben.
Bereits gekaufte Karten für den Film können im Kultur- und Tourismusbüro Amstetten zurückgegeben werden.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!  

 

 

Bereits zum 20. Mal veranstaltet die Stadt Amstetten rund um den Internationalen Tag der Frau am 8. März die ars femina und stellt damit die Frau als Künstlerin in den Mittelpunkt.

Wir freuen uns, wenn Sie mit uns gemeinsam dieses Jubiläum feiern!