Informationen der Stadtbücherei

Kinderbuchautor Michael Roher

Der erfolgreiche niederösterreichische Kinder- und Jugendbuchautor Michael Roher war am Freitag, 13. Mai 2022 zu Besuch in der Stadtbücherei Amstetten. Er begeisterte mit seinem neuen Roman „Kali kann Kanari“ zahlreiche Amstettner Schüler*innen. Die bei dieser Lesung entstandenen Karikaturen können in der Stadtbücherei Amstetten besichtigt werden.

  

  

 

 

Übergabe der Buchstarttaschen

Am 4. Mai 2022 wurden die Buchstarttaschen vom Land NÖ in der Stadtbücherei Amstetten durch Bürgermeister Christian Haberhauer und Kulturstadtrat Stefan Jandl übergeben. Bei Kaffee und Kuchen konnten sich die Jungeltern ganz in Ruhe über das umfangreiche Angebot der Stadtbücherei informieren.

Frisch gebackene Eltern können sich jederzeit die mit Überraschungen gefüllte Buchstarttasche abholen.

  

 

 

Lesung mit Sophia Weinbrenner

25 Kinder lauschten am 8. April aufmerksam der Geschichte „Die Reise ins Feenland“ von Sophia Weinbrenner.
Anschließend durften die Kinder gemeinsam mit der jungen Amstettner Autorin und den engagierten Bibliothekarinnen Karin und Marlene noch eine Kresseburg basteln.

 

  

 

 

Escape Room in der Stadtbücherei Amstetten

Auf ganz spezielle Art konnte am Mittwoch, 30. März 2022 die 3. Klasse der Jupiter-Dolichenus NÖMS Amstetten-Mauer die Stadtbücherei kennenlernen.
Die Jugendlichen waren zwischen all den Büchern eingesperrt und mussten mit viel Geschick einige Rätsel lösen um aus der Bücherei zu entkommen.

   

  

Lesung mit Daniel Wisser

Am Montag, 28. März 2022 war Daniel Wisser zu Besuch in Amstetten und las spannende Kurzgeschichten aus seiner aktuellen Neuerscheinung „Die erfundene Frau“.

Erstmals fand eine Lesung der Stadtbücherei Amstetten im Veranstaltungssaal A-Toll statt. Diese neue Location wurde von zahlreichen Literaturbegeisterten an diesem Abend besucht.

 

 

Bilderbuchkino "Der Wechstabenverbuchsler im Zoo"

Am 24. März ist Vorlesetag. Darum war die erste Klasse der Privaten Volksschule der Franziskanerinnen Amstetten zu Besuch in der Stadtbücherei. Beim Bilderbuchkino „Der Wechstabenverbuchsler im Zoo“ waren die Kinder eifrig dabei, die vertauschten Wörter zu erraten. Anschließend wurde die Bücherei erkundet und fleißig Lesestoff mit nach Hause genommen.

 

 

 

 

Herzlichen Dank für die großartige Bücherspende!

 

Am Foto: Kulturstadtrat Stefan Jandl, Gemeinderätin Helga Seibezeder, Leiterin der Bücherei Alexandra Karner, Bildungsstadträtin Doris Koch

"Kein Weihnachten ohne Würstel" von Hermann Knapp

Mit seinem neuesten Werk „Kein Weihnachten ohne Würstel“ sorgt Hermann Knapp für „Heiteres, Romantisches, Schräges und Bissiges“ zur Weihnachtszeit. Bürgermeister Christian Haberhauer nahm einige Exemplare für die Stadtbücherei persönlich in Empfang. Das Buch kann ab sofort in der Bücherei entlehnt werden.

  

  

 

 

KrimiKids Lesung mit Christina Schmollngruber

Am Freitag den 19. November 2021 war die Amstettner Autorin Christine Schmollngruber zu Gast im Rathaussaal Amstetten und las aus ihrem KrimiKids-Buch Gemeine Katzen-Entführung!
Rund 20 Kinder lauschten gespannt der Geschichte und konnten anschließend selbst in die Welt der Detektive eintauchen und einen eigenen Detektivausweis basteln.

 

 

 

Lesung mit Mieze Medusa

Im Rahmen der Österreich liest – Woche war die Autorin Mieze Medusa am Dienstag, 19. Oktober 2021 zu Gast im Rathaussaal Amstetten.

Die Pionierin der österreichischen Poetry Slam Szene las aus Ihrem aktuellen Buch „Du bist dran“ und begeisterte die Zuhörerinnen und Zuhörer zum Abschluss mit einem rappigen Slamtext.

 

 

Lesung mit Rosemarie Eichinger

Am Mittwoch, 22. September 2021 war die Autorin Rosemarie Eichinger zu Gast im Rathaussaal Amstetten. Kulturstadtrat Stefan Jandl begrüßte die Schülerinnen und Schüler der Volksschule Brandströmstraße und der Volksschule Preinsbach. Anschließend durften die Kinder der Geschichte "Das unheimliche Haus des Herrn Pasternak" lauschen.

 

 

 

Lesung mit Alex Beer und Iva Procházková

 „Das Land liest“ eine Aktion von Treffpunkt Bibliothek und dem Literaturhaus NÖ machte am 8. September 2021 Halt im Rathaussaal der Stadtgemeinde Amstetten.

Die Österreichische Autorin Alex Beer las aus ihrem letzten Buch der August Emmerich-Serie „Das schwarze Band“ und die Tschechische Autorin Iva Procházková gab Einblick in Ihren aktuellen Politthriller „Die Residentur“.

Zahlreiche Besucher konnten den literarischen Abend unter dem Motto „Krimi auf höchstem Niveau“ genießen. 

  

 

 

NOE-BOOK.AT

E-Medien Verleih in der Stadtbücherei Amstetten

Das Team der Stadtbücherei Amstetten gibt Ihnen gerne persönliche Zugangsdaten für die ONLINE-BIBLIOTHEK http://www.noe-book.at/

Nähere Auskünfte dazu erhalten Sie von Dienstag bis Freitag von 08.00 bis 12.00 Uhr telefonisch unter 07472/601-320.